Auseinandersetzungskommission Münster



Signatur : G 001

Laufzeit : 1802-1836

General- und Spezialverhandlungsakten der Kommission 1802-1809 (13): betreffend gemeinschaftliche Angelegenheiten des ehemaligen Fürstbistums Münster, Zivil- und Militärsustentationen, Landesschulden usw.
Notizen und Unterlagen zu den Verhandlungen 1802-1815 (9):
Aktenverzeichnisse, Beilagen zu den Berichten der Kommission, Übersicht über das Vermögen der geistlichen Stiftungen (1807), Nachweise des Steueraufkommens und der Landesschulden, Festsetzung des Kameralfußes.
Einkünfteverzeichnisse der ehemaligen fürstbischöflichen Ämter Rheine, Sassenberg und Wolbeck 1804 (3).
Verzeichnisse der Landpfennigkammer-Obligationen (ohne Jahr) (40):
zugunsten geistlicher Stiftungen, Schulen, Armenanstalten, Gemeinheiten, Städten, Kirchspielen, Bauerschaften, Markeninteressenten, Particuliers, Ritterschaft, Erbkämmereramt, Invalidenkasse, Offizierswitwenkasse, Zuchthaus, Zinsrückstände der Landpfennigkammer.
Jesuitengüter in den getrennten Landesteilen 1804-1808 (2).
Auseinandersetzung der Lehen 1804-1806 (2).
Rechnungen und Etats der Totalitätskasse und ihre Abnahme 1804-1809 (19).
Andere Rechnungssachen 1802-1807 (9):
Abschlüsse von allen Kassen der Landpfennigkammer, Rechnungen der Landrentei, Kontributions- und Kämmereirechnungen von Münster (1807), Depositen der Landesschuldenkasse, Quotisationskapitalien.
Verschiedenes 1803-1806 (10):
Aufhebung des Abfahrts- und Abschossgeldes, Judenschulden und Unterhalt des Landesrabbiners; Entschädigung der Salinensozietät zu Rheine, Benutzung und Erhaltung des Max-Clemens-Kanals, Unterhalt der preußischen Truppen in anderen Landesteilen, Kostgeld des Vikars Engels bei den Minoriten, Verhältnisse mit der Grafschaft Steinfurt und Gronau, Schatzungsmoderationen der Städte, Brandsozietät.
Anhängige Rechtssachen (ohne Jahr) (1).
Auseinandersetzungssachen (14) aus den Jahren 1822-1836 über die Auseinandersetzung mit Hannover und Oldenburg, z.T. Handakten des Geheimen Regierungsrates von Druffel.

Umfang : 122 Akten (51 Kartons), Findbuch G 001, 18 Kartons unverzeichnet.



>> zum Findbuch G 001, Auseinandersetzungskommission Münster
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken