2.3.28. Landratsamt Neuss



<p/>1. Entstehung: 1816 Kreis Neuss, 1909 Heerdt nach Düsseldorf eingemeindet, 1913 Stadt Neuss kreisfrei, 1929 -1974 mit dem Kreis Grevenbroich vereinigt; 1975 Kreis Neuss, gebildet aus der Stadt Neuss und dem größten Teil des Kreises Grevenbroich.<p/>
2. Schließung:. 1929. Neubildung 1975.<p/>
3. Zuständigkeiten: Allgemeine Landesverwaltung im Kreis sowie Leiter der Kreisverwaltung.<p/>
4. Organisationsstruktur: -.<p/>
5. Amtssitz: -.<p/>
6. Leitung:<p/>
Wilhelm von Bolschwing (1816-24.11.1842).<p/>
Carl Conrad von Loerick (24.11.1842-07.05.1849).<p/>
Karl Friedrich Favreau (07.05.1849-13.01.1850).<p/>
Leonhard Stommel (13.01.-18.03.1850).<p/>
Franz Aldenhoven (18.03.1850-24.08.1851).<p/>
Hermann Seul (25.08.1851-31.08.1874).<p/>
NN. Bruckhoff (31.08.1874-23.05.1875).<p/>
Konstantin von Briesen ((23.05.1875-17.01.1876).<p/>
Kaspar von Heinsberg (März 1876-31.03.1888).<p/>
Clemens von Schorlemer-Lieser (09.04.1888-Dez. 1897).<p/>
Friedrich von der Leyen-Bloemersheim (08.12.1897-30.09.1906).<p/>
Alexander von Brandt (01.01.1906-Dez. 1916).<p/>
Bruno Eichhorn (Dez. 1916-Nov. 1918).<p/>
Ferdinand von Lüninck (Dez. 1918-30.09.1922).<p/>
Simon Groener (01.07.1922-31.07.1929).<p/>

Matthias Hoeren (1975-1989).<p/>
Hermann-Josef Dusend (1989-1996).<p/>
Dieter Patt (1996-2009).<p/>
Hans-Jürgen Petrauschke (21.10.2009-Stand 2015).<p/>
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken