2.11.7. Staatliches Berufspädagogisches Institut Köln



<p/>1. Entstehung: 1946 Staatliche Berufspädagogische Akademie Solingen.
2. Schließung /Neuorganisation: 1952 Umzug der Akademie Solingen nach Köln und Umbenennung ”Staatliches Berufspädagogisches Institut Köln“; 1962 Auflösung des Instituts. <p/>
3. Zuständigkeiten: Ausbildung von Gewerbelehrer (Pädagogik, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften). <p/>
4. Organisationsstruktur:-.<p/>
5. Amtssitz: Solingen; ab 1952 Köln. <p/>
6. Leiter: -. <p/>
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken