3.5.14. Bergischer Schulfonds



1. Entstehung: seit 1816 der Regierung Düsseldorf unterstellt, seit 2002 als Sondervermögen ohne Rechtspersönlichkeit verwaltet durch den Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW. <p/>
2. Schließung: <p/>
3. Zuständigkeiten: Verwaltet die nach Auflösung des Jesuitenordens (1773) an die Bergische Landesregierung gefallenen Liegenschaften des Düsseldorfer Jesuitengymnasiums und -konvikts und weitere durch die Säkularisation an den Fiskus gefallene Kapitalien und Liegenschaften. <p/>
4. Organisationsstruktur: <p/>
5. Amtssitz: Düsseldorf <p/>