5.2.39. Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie



Behördengeschichte:<p/>
1. Entstehung: 2005 hervorgegangen aus dem Ministerium für Verkehr, Energie und Landesplanung (Energie und Bergbau) und dem Ministerium für Wirtschaft und Arbeit (Wirtschaft).<p>
2. Schließung: /<p>
3. Zuständigkeiten: Industriebranchen, Außenwirtschaft; Wirtschafts- und Strukturentwicklung, Mittelstand; Energie, Bergbau, Klimaschutz; Landesentwicklung und Raumordnung.<p>
4. Organisationsstruktur: Stand 2005: Abteilungen I: Zentralabteilung, II: Branchen- und Industriepolitik, Außenwirtschaft, III: Wirtschafts- und Strukturentwicklung, Mittelstand, Dienstleistungen, IV: Energie, Bergbau, Klimaschutz, V: Raumordnung und Landesplanung, Rohstoffsicherung; Stand 2008: Abteilungen I: Grundsatzabteilung, Wirtschaftspolitik, Wirtschaftsrecht, II: Industrie, Dienstleistungen, Cluster, III: Strukturpolitik, Mittelstand, Raumordnung, IV: Energie, Klimaschutz, Bergbau, V: Zentrale Dienste.<p>
5. Amtssitz: Haroldstraße 4, 40213 Düsseldorf.<p>
6. Ministerin: Christa Thoben (seit 24. Juni 2005).<p>
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken