Stadt Neheim-Hüsten




Inhalt : Urkunden und Akten der Stadt Neheim-Hüsten (1941-1975), ca.2.600 Verzeichnungseinheiten. Neheim-Hüsten entstand 1941 durch die Zusammenlegung der Stadt Neheim und der Freiheit Hüsten. Neheim waren 1358 die Stadtrechte und dem 802 urkundlich erstmals erwähnten Hüsten 1360 die Rechte einer Freiheit zuerkannt worden. Schon früh konzentrierte man sich auf die Herstellung von Leuchten: der weltweite Ruf als Stadt der Leuchten war begründet. Industrie, Handel und Gewerbe prägten diese Stadt.

>> zum Findbuch Findbuch Bestand 4 Neheim-Hüsten
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken