Förster, Tony



Signatur : Best. 1233


Inhalt :
Förster, Tony, 1889-1968.

Tony Förster wurde am 21.5.1889 als Tochter von Dr. iur. Viktor Schnitzler und seiner Ehefrau Wika geborene von Borell du Vernay genannt Andreae in Köln geboren. In erster Ehe war sie mit Karl vom Rath verheiratet. Aus dieser Verbindung gingen drei Töchter und ein Sohn hervor. Am 14.2.1925 heiratete sie Otto H. Förster. Dieser Ehe entstammten ein Sohn und eine Tochter.

Der Nachlass Tony Förster gelangte 1975 zusammen mit dem Nachlass ihres Mannes Otto H. Förster in den Besitz des Historischen Archivs der Stadt Köln.

Die Benutzung ist an die schriftliche Zustimmung ihrer lebenden Kinder gebunden.

Am 23. April 2002 wurden von Ursula Thorn-Prikker, geborene Förster, weitere Unterlagen A 25-40 dem Archiv übergeben.

Enthält u.a.:

Tagebücher, Fünfjahreskalender (1938-1968), Notizbücher;

Genealogisches zu den Familien von Schnitzler, Andreae und Herstatt;

philosophische Beiträge, Rezensionen von literarischen Werken;

Mit- und Nachschriften zu Vorlesungen und Seminaren des Philosophen Max Scheler in Köln

Umfang : 2 Kartons

>> zum Findbuch Best. 1233 Förster, Tony
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken