Hagen, Erik



Signatur : Best. 1635


Inhalt :
Die Unterlagen wurden im Jahre 1996 von den Architekten Christoph Zeller, Altenau, dem Historischen Archiv übergeben. Sie wurden auf dem Hofgut "Maisenhausen", Eigentum der Familie Hagen, bei Restaurierungsarbeiten, gefunden. Die Unterlagen wurden unter 2470/96 akzessioniert und zunächst unter 22 des Best. 6990 (Kleine Erwerbungen) zugewiesen. Jetzt wurden sie zu einem eigenständigen Bestand formiert.

Köln, im Dezember 2000 gez. Kleinertz

Hagen, Erik, geb. 1924, Schüler, Arbeitsmann beim Reichsarbeitsdienst.

Enthält u.a.:

Briefe von Mitschülern betr. Schulbesuch auf dem Gymnasium im Kloster Ettal, Arbeitseinsatz beim Reichsarbeitsdienst

Umfang : 3 Mappen
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken