F 55 - D.H. Rump & Söhne



Laufzeit : [vor 1756] 1863-1965


Inhalt : Firmensitz: Altena
Branche: Drahtindustrie
Die traditionsreiche Altenaer Drahtfabrik führt ihre Geschichte auf Diedrich Hermann Rump (1724-1806) zurück, der vor 1756 das Reidungsrecht erhielt. Unter seinem Sohn Friedrich Wilhelm Rump (1764-1838) kam es vor 1834 zur Gründung der Firma Friedrich Wilhelm Rump & Söhne, die die Söhne Diedrich Hermann (1798-1897), Johann Moritz (1800-1878) und Franz Heinrich Rump (1806-1843) nach dem Tod ihres Vaters weiterführten. Ab 1820 bereits Herstellung von Fingerhüten und Nadeln; 1858 Einführung der Dampfkraft in Altena.

4.3.1863 Teilungsvertrag zwischen den Brüdern Diedrich Hermann und Johann Moritz Rump. Diedrich Hermann Rump gründete mit seinen Söhnen Friedrich Wilhelm (1837-1922) und Hermann (1840-1914) die Firma D.H. Rump & Söhne. In Besitz der Firma befanden sich zwei Hämmer in Altena und Plettenberg sowie eine Rolle in Altena. 1878 Erweiterung der Produktion (Schirmfurnituren); um 1900 Aufnahme von Exportbeziehungen nach Übersee (Australien, China, Philippinen); 1916 Aufgabe des Produktionsortes Plettenberg; 1977 Konkurs.
23 m und Karten
1. Geschäftsbücher
Hauptbücher 1863-1940 (14)
Briefkopierbücher mit Indizes 1865-1926 (173)
Journale 1933-1938 (2)
Memoriale 1863-1923 (43)
Kommissions- u. Auftragsbücher 1869-1964 (23)
Kassabücher 1863-1960 (10)
Fakturenkopiebücher 1903-1928 (13)
Berechnungs- und Einkaufsbücher 1909-1958 (5)
Steuerbuch 1916-1963 (1)
Wechselkopier- u. Postscheckbücher 1901-1961 (5)
Arbeitsbücher, Lohnlisten (8)
Preisbücher 1903-1950 (4)
Speditions- u. Versandbücher 1873-1963 (12)
Unkostenbücher 1877-1955 (1)

2. Korrespondenzen 1875-1896 (36)

3. Akten
Grundstücke (1830)-1965 (9)
Wasserkraft 1910-1958 (4)
Kaufverträge 1857-1890 (2)
Versicherungen 1872-1925 (2)
Prozesse, u.a. wegen Nutzung der Wasserkraft 1829-1953 (7)
Buchhaltung, Inventuren und Kalkulationen 1882-1956 (15)
Verbände und Vereine, Kammern 1886-1950 (5)
Außenhandel 1890-1935 (2)
Berichte von Vertretern 1910-1936 (1)
Personalwesen, Lohnlisten, Krankenkasse, Arbeitsbücher (5) 1879-1944
Kriegswirtschaft, Nachkriegszeit 1944-1948 (2)

4. Druckschriften
Preislisten 1886-1940 (1)
Kataloge, Prospekte 1900-1932 (4)

5. Privates
Familienkorrespondenz Fam. Rump 1874, 1897-1915 (1)
Rechnungen 1880-1920 (1)
Fotos, Mitgliedskarten (1)

Als Empfängerüberlieferung ist unter den Akten zu Verbänden und Vereinen hervorzuheben:
Arbeitgeberverein für Altena und Umgebung 1911-1915
Arbeitgeberverband für das untere Lennetal 1919-1931
Talsperrengenossenschaft Fülbecke 1911-1932
Verband der Fabrikanten von Nadelstahldraht 1899-1907 [Vorsitz: Friedrich Wilhelm Rump]: Protokolle
Verein deutscher Schirmfournituren-Fabrikanten 1886-1901: Protokolle
Vereinigung der feinen Drahtwerke und Drahtstiftfabrikanten e.V. Hagen 1936-1942: Berichte, Quotenverteilung
Stahldrahtvereinigung e.V., Hagen 1934-1936
(Industrie- und) Handelskammer Altena 1914-1930

Darin:
Friedrich Wilhelm Rump & Söhne, Altena: Arbeitsbuch 1857-1861; Briefkopierbuch 1858.
Johann Moritz Rump, Altena: Chroniken [ab 1756] (2)
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken