F 92 - Friedrich Dickertmann & Co. KG



Laufzeit : 1870-1970


Inhalt : Firmensitz: Hagen-Haspe
Branche: Eisen-, Blech- und Metallwarenindustrie (Schloßfabrik), Gießerei (Tempergießerei)
Das Unternehmen wurde 1845 als Schloßfabrik mit etwa 20 Beschäftigten gegründet. 1870 kam zur Schloßfabrik in der Hesterte eine Gießerei hinzu. Die 1891 angelegte neue Gießerei in der Hasper Talstraße verfügte über sieben Tiegelschmelzöfen. Daher dominierte im Unternehmen seit der Jahrhundertwende der Temperguß. Die Schloßfabrik wurde in den 1920er Jahren aufgegeben.
1 m
Hauptbücher 1898-1922 (7); Gießerei-Journal 1906-1908 (1); Journale 1908-1911 (3); Lohnbücher 1913-1915 (2); Kalkulationen 1913-1921 (1); Faktura-Bücher 1909-1924 (5); Fakturenkontrollbuch 1921-1926 (1); Korrespondenzakten 1913-1917 (4); Inventare 1911, 1925 (2); Arbeitsordnungen 1892, 1920 (2); Bauakten 1903-1939 (1); firmengeschichtliche Sammlung 1870-1970 (1).

Darin:
Betriebsuntersuchungen der Wirtschaftsgruppe Gießerei-Industrie zu Tempergießereien 1937/1938 (1).
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken