F 28/4 - Union Aktiengesellschaft für Bergbau, Eisen- und Stahlindustrie



Laufzeit : 1874, 1879


Inhalt : Firmensitz: Dortmund
Branche: Montanindustrie
1872 hervorgegangen aus der 1868 von Henry Bethel Strousberg erworbenen Dortmunder Hütte; unter Führung der Disconto-Gesellschaft Bildung des größten gemischten Konzerns im Ruhrgebiet mit einem Aktienkapital von 33 Millionen Mark; 1910 Fusion mit der Deutsch-Luxemburgischen Bergwerks- und Hütten-AG.
0,3 m
Bilanzbücher 1873/74, 1878/79.
Darin: Bilanz der Abt. Henrichshütte, Hattingen 1878/79.
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken