N 32 - Ingrid Bauert-Keetman



Laufzeit : 1951-1988


Inhalt : Beruf: Wirtschaftshistorikerin
0,5 m
Firmengeschichten (Typoskripte) zu:
Kaufhaus Baltz (Bochum); Wilhelm Bitter Armaturenfabrik (Bielefeld); Breitenbach & Co. (Unna); Brökelmann, Jaeger & Busse (Neheim-Hüsten); Continentale Versicherungsgruppe (Dortmund); Deutsche Continentale Gas-Gesellschaft (Dessau, Düsseldorf); Deutsch-Asiatische Bank; Dolomitwerke (Wülfrath); Eisenwerk Rothe Erde (Dortmund); Feuerschadenverband Bochum; Gußstahlwerk Wittmann AG (Hagen); Eisengroßhandlung Heuel (Olpe); Hermann Kümpers (Rheine); Lennewerk Altena GmbH (Altena); Ludwig Povel & Co. (Nordhorn); Paul Ferdinand Peddinghaus (Gevelsberg); Schöneweiß & Co. (Hagen); Schwering & Hasse (Lügde); Siepmann-Werke (Belecke); Heinrich Sudhaus Söhne (Iserlohn); Maschinenfabrik Tacke (Rheine); C.D. Wälzholz (Hohenlimburg); Wasserwerk für das nördliche Kohlenrevier (Gelsenkirchen); Westfälische Drahtindustrie (Hamm); Westfälische Union AG für Eisen- und Drahtindustrie (Hamm); Wilhelm Wülfing & Co. (Borken); Arnold Knipping GmbH (Altena); Rheinsch-Westfälische Wasserwerke mbH (Mülheim a.d. Ruhr).
Typoskript zum technischen Stand der Gußstahlfabrikation um 1811; Vorarbeiten zur Biographie von Albert Vögler und Hugo Stinnes (Typoskripte, 425 bzw. 431 S.).
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken