Nachlass Friedrich August Peter Wasserfall



Signatur : D 72 Wasserfall

Laufzeit : 16. Jh.-1883

Materialsammlungen (Abschriften), Ausarbeitungen und Korrespondenzen zur lippischen Geschichte (darin: Originalakten 16: 19. Jh.): Verfassung, Behördengeschichte, Gerichtswesen, Münzen, Maße, Gewichte, Kataster, Steuern und Zölle, Gewerbe, Altertümer (Varusschlacht), Ortsgeschichten, Genealogie der Häuser Lippe, Schwalenberg und Waldeck, Familiengeschichte; Originalakten: Rechnungen und Register 16.-18. Jh., Korrespondenzen Simons VI. mit Gelehrten und Familienangehörigen 1570-1609, lippische Familienangelegenheiten, Testamente 17.-18. Jh., Briefe an Cappeler und Lemgoer Äbtissinnen 1725-1819, Akten betr. Stift Cappel 1805-1883; Persönliche Unterlagen des Archivars Wasserfall (Anstellung, Besoldung) 1829-1837.

Umfang : 13 Kartons = 31 Archivbände 16. Jh.-1883. - Findbuch: D 72 Wasserfall.

Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken