GVA- - Überhaupt-Akten II (GVA-Überhaupt II)




Inhalt :
GVA-Überhaupt II: Fortsetzung (ab 1960 siehe auch Krankenhausakten, Ordensakten); 4 lfm. (ca. 1942-1992).


Der Bestand enthält Akten über Ortsbetreffe, die nicht im Zusammenhang mit einer Pfarrei standen, sondern mehrere Pfarreien innerhalb eines Ortes bzw. einer Stadt berührten. Der Bestand ist nach Städten gegliedert. Maßgebend für die Zuordnung zu diesem Bestand waren i. d. R. die jeweiligen Stadtgrenzen. Er ist zu zitieren (Ort) Überhaupt u. Nr., ggf. auch mit vorangestelltem GVA (z. B. GVA Köln Überhaupt 129); der Bestandsname ist historisch bedingt, wobei „GVA“ für „Generalvikariats-Akten“ steht.