Höffner, Joseph Dr. Dr. Dr. (1906-1987)




Inhalt :
Erzbischof und Kardinal, Professor für Christliche Gesellschaftslehre: 95 lfm.; Kartei, 3.200 VE.


Geb. 24. 12. 1906 in Horhausen/Westerwald; 1932 Priesterweihe in Rom; Studium in Rom (Gregoriana; 1929 Dr. phil., 1931 Baccalaureus in Kirchenrecht, 1934 Dr. theol.); Kaplan in Saarbrücken; 1937 Studium in Freiburg; 1939 Diplom-Volkswirt; 1940 Dr. rer. pol.; 1944 Dr. theol. habil.; 1939 Vicarius expositus in Kail/Mosel; 1943–1945 Pfarrer in Trier, Hl. Kreuz; 1945–1951 Prof. am Priesterseminar in Trier; 1951–1962 o. Prof. für christl. Sozialwissenschaften in Münster; Mitarbeit in vielen Beiräten u. Kommissionen; 1962 Bischof von Münster; Teilnahme am Zweiten Vatikan. Konzil (Mitglied der Konzilskommission für Erziehung u. Bildung); 1968 Koadjutor u. 1969 Erzbischof von Köln; 1969 Kardinal; 1976 Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz; gest. 16. 10. 1987 in Köln.
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken