Bestand 23 Georg Schotte, Sprockhövel - Markscheider



Laufzeit : 1903 - 1954



Inhalt : Geboren am 12. Oktober 1892 in Bochum - gestorben am 14. Mai 1969 in Sprockhövel
Georg Schotte war nach Abschluss der Ausbildung zunächst als Markscheider der Bergbau-AG Lothringen tätig und bei dieser Gesellschaft für die Bearbeitung der Schachtanlage Präsident in Bochum und der Herbeder Steinkohlenbergwerke in (Witten-) Herbede zuständig. Mit dieser Aufgabe hatte er auch alle mit den südlichen Randzechen im Raum Bochum - Herbede - Blankenstein - Hattingen zusammenhängenden Fragen zu bearbeiten (1925 bis 1940).

Im Jahr 1940 wechselte Schotte zur Bergwerksverwaltung Oberschlesien GmbH der Hermann Göring-Werke, bei der er als Gruppenmarkscheider der Gruppe 2 Rybnik eingesetzt war (1940 bis 1945). Nach dem Zusammenbruch kehrte Schotte in das Ruhrrevier zurück und wurde Obermarkscheider des Steinkohlenbergwerks Friedrich der Große in Herne (1946 bis 1956).
Schotte hat im Laufe seiner Tätigkeit als angestellter Markscheider verschiedener Bergwerksgesellschaften umfangreiche Handakten angelegt, in denen er alles sammelte, was ihm für die Ausübung seines Dienstes wertvoll erschien: Pressenotizen, Artikel und Berichte aus Fachzeitschriften und Werkzeitungen, Ablichtungen oder Abschriften von Gutachten oder Schriftsätzen. Vielfach waren dies Unterlagen, die er für eigene Gutachten oder Schriftsätze als Unterlagen benötigte.

Den Nachlass erhielt das Bergbau-Archiv 1970. Seine Aussagefähigkeit liegt im markscheiderischen Bereich, bei Bergschadens- und Bewertungsfragen. Zeche Präsident 1925-1940 (10)
Gewerkschaft Herbeder Steinkohlenbergwerke 1919-1939 (9)
Verschiedene Kleinzechen und Felder 1913, 1921-1938 (10)
Oberschlesien 1935-1944 (10)
Rechtsfragen 1909-1942 (5)
Bergschäden, allgemein 1913-1955 (10)
Bergschäden an Gebäuden 1909-1943 (11)
Bergschäden an Straßen und Bahnen 1926-1942 (5)
Wasserwirtschaft 1926-1954 (5)
Grundwasser/Brunnen 1903, 1922-1944 (8)
Markscheidertätigkeit 1924-1944 (7)
Fotosammlung

Umfang : 5 m

Verweis : Ergänzungsüberlieferung im Bergbau-Archiv: Schachtanlage Friedrich der Große (Bestand 10)
Ergänzungsüberlieferung im Stadtarchiv Bochum: Bergbau-AG Lothringen (Bestand Flo, Findbuch im Bergbau-Archiv vorhanden)

Literatur : Hans Spethmann: Die geschichtliche Entwicklung des Ruhrbergbaus um Witten und Langendreer, Gelsenkirchen 1937.
Der deutsche Steinkohlenbergbau. Technisches Sammelwerk, 2 Bde., Essen 1942/1956.
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken