Bestand 117 Friedrich Koch, Oer-Erkenschwick - Obersteiger



Laufzeit : 1916 - 1962



Inhalt : Geboren am 23. April 1898 in Ransbach (Hessen) - gestorben 1963 in Oer-Erkenschwick
Friedrich Koch wurde 1898 als Sohn des Landwirts Konrad Koch in Ransbach, Kreis Hersfeld, geboren und starb 1963 in Erkenschwick. Die evangelische Volksschule in Ransbach besuchte er von 1904 bis 1912. Danach war er bis 1914 beim Regierungslandmesser Simon aus Hersfeld, der die Separation der Gemarkung des Kreises Hersfeld ausführte, als Gehilfe beschäftigt. Im Jahr 1915 begann er seine Tätigkeit als Schlepper auf den Kaliwerken Aschersleben, Schachtanlage Heimboldshausen. In der Zeit von 1916 bis 1919 absolvierte er seinen Dienst als Soldat. Nach Kriegsende arbeitete Friedrich Koch als Lehrhauer wieder auf der Schachtanlage Heimboldshausen.

Koch siedelte 1921 ins Ruhrgebiet über, wo er auf der Krupp-Zeche Hannibal in Bochum von 1921 bis 1926 zunächst als Lehrhauer, dann als Hauer beschäftigt war. Er arbeitete auch kurzzeitig von April bis September 1926 auf der Zeche Hannover 3/4 in Günnigfeld als Hauer. In der Zeit von 1924 bis 1926 absolvierte Koch die Bergschule in Bochum (Steigerlehrgang).

Von 1926 bis 1927 arbeitete Koch auf der Zeche Ewald 1/2 in Herten als Grubensteiger und später als Reviersteiger. Im Jahr 1937 wechselte er zur Zeche Ewald-Fortsetzung in Erkenschwick, auf der er mit einer kurzzeitigen Unterbrechung von August 1939 bis Januar 1940 bei der Wehrmacht, bis 1962 gearbeitet hat. Während dieses Zeitraums hatte sich Friedrich Koch vom Reviersteiger bis zum Obersteiger hochgearbeitet. 1962 trat er in den Ruhestand.

Der Bestand wurde dem Bergbau-Archiv 1987 von Dieter Koch, Berlin, dem Sohn Friedrich Kochs, übergeben. Beschäftigung im Kalibergbau 1916-1923, 1948 (4)
Besuch der Bergschule Bochum 1923-1926 (13)
Beschäftigung auf der Zeche Hannover-Hannibal 1923-1926 (3)
Beschäftigung auf den Zechen Ewald/Ewald König Ludwig/Ewald-Fortsetzung 1926-1929, 1941-1962 (17)
Gehaltsabrechnungen 1926-1962 (59)
Zeugnisse/Bewerbungen/Bescheinigungen 1923-1926, 1949 (8)
Fotos

Umfang : 0,3 m
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken