Bestand 144 Richard Franz, Müsen - Grubendirektor



Laufzeit : 1862 - 1927



Inhalt : Geboren 1863 in Müsen (Siegerland) - gestorben 1935 in Müsen
Bei allen in diesem Bestand vereinigten Dokumenten handelt es sich um Kopien, die sich noch im Besitz des Enkels befinden. Richard Franz war zunächst Leiter der Grube Wildermann bei Müsen und bis ca. 1930 Direktor der Grube Viktoria. Betriebs- und Geschäftsberichte
Gewerkenversammlungen
Schriftwechsel aus dem Bergrevier zwischen Hilchenbach, Müsen, Kreuztal, Littfeld und Silber im Kreis Olpe, insbesondere die nachfolgenden Gruben betreffend: Altenberg, Alwine, Brüche, Caroline Louise, Ferdinand, Glanzenberg, Glasdorf, Heinrichssegen, Hohenstein, Jacobus, Karlszeche, Kuhlenbergerzug, Marie, Neue Hoffnung, Nimrod, Prinz Friedrich, Reinhard, Rosengarten, Roter Adler, Rothenbacher Hütte, Silberart, Silberstern, Stahlberg, Viktoria, Wildefrau, Wildermann und Wilhelmine

Umfang : 0,3 m (unverzeichnet)

Verweis : Ergänzungsüberlieferung im Bergbau-Archiv: Carl Aldenhoven (Bestand 141)
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken