Ahs.Brc - Haus und Familie von und zu Bruch



Signatur : Ahs.Brc

Laufzeit : 01.01.1576-31.12.1853


Inhalt :
Haus Bruch war seit dem 14. Jahrhundert im Besitz der Familie von Hundem gen. Bruch. Durch Erbschaft gelangte das Gut 1761 an die Familie von Schade, die Bruch 1818 an Friedrich Leopold von Fürstenberg verkaufte.

(Der Hauptbestand befindet sich im Archiv Herdringen.)

29 Akten (16.-19. Jhdt.)

Gutsverwaltung; Jagd; Mühle; Kirche; Finanzen; Prozesse.

Umfang : 0,50 lfm.
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken