Herr.D - Archiv Herringhausen, Akten (Depot im Stadtarchiv Lippstadt)



Signatur : Herr.D

Laufzeit : 1212-1800


Inhalt :
260 Akten (15.-18. Jh. mit wenigen älteren Stücken)

Im Archiv befindet sich ein kleiner Bestand mit der Provenienz Domkapitel Köln, der vermutlich Ende 1792 beim Einmarsch der Franzosen aus Köln geflüchtet wurde und über Arnsberg nach Herringhausen gelangt ist.

Domkapitel Köln; Erzstift Köln (Hofkammer, Statthalterei); Höfe und Güter zu Bonn, Hülchrath, Mülheim (Domhof), Niederkrüchten, Paffrath, Sultz, im Vest Recklinghausen; Landessachen (Jülich-Kleve-Berg, Brandenburg, Kurköln, Kurpfalz); Landtag Herzogtum Westfalen; Reichssachen; Afterdechaneigericht, weltliches Hofgericht, Offizialat, apostolisches Nuntiaturgericht; Herrlichkeiten Kerpen, Worringen; Salinen Westernkotten, Werl; Kirchensachen (auch Bistum Lüttich); Militaria; Zoll (Kaiserswerth, Zons).

Umfang : 0,70 lfm.

>> zum Findbuch Herr.D - Archiv Herringhausen, Bestand D, Akten (Depot im Stadtarchiv Lippstadt)
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken