Hov.D - Familie von Plettenberg



Signatur : Hov.D

Laufzeit : 1314-1948


Inhalt :
2124 Akten (14.- Mitte 20. Jh.)

Plettenbergische Archivalien:

Genealogie, Familienstiftungen (Familienstiftung zum hl. Georg; Stiftung der Caroline Freiin von Romberg).- Gräfliche Linie von Plettenberg-Lenhausen (Nachlässe der Stammherren).- Geistliche Angehörige der gräfl. Linie.- Exekutorium von Plettenberg-Marhülsen (Nachlass und Familienstiftung des münst. Dompropstes Friedrich Christian von Plettenberg, 1682-1752; Erbschaft von Marhülsen; Haus Dyckburg bei Münster; Anteile an der Saline Gottesgabe bei Rheine; Gut Fahnen im Kspl. Borgeln; Finanzen.- Landessachen (Herzogtum Westfalen: Übergang an Hessen-Darmstadt, Schatzungen, Landtage, Ritterschaft; Hochstift Münster: Landesverordnungen, Stände; Hochstift Paderborn: Ritterschaft; preuß. Provinz Westfalen: gutsherrliche und bäuerliche Verhältnisse, Provinziallandtag, Kommunalverwaltung).- Ämter Werl und Neheim (Drostenamt; Amtspersonal; Schloss Werl; Werler Salzzehnt; Schatzungen im Amt Werl; Brüchten in den Ämtern Werl und Neheim; Ratswahl Werl).- Gesamtheit der Güter der Grafen von Plettenberg-Lenhausen (Einkünfte; Erbteilungen, Lehnssachen; Steuern; Grundeigentümerverband; Ansprüche auf fremde Güter; Aktivlehen).- Fideikommiss Lenhausen.- Fideikommiss Nordkirchen (Rechte der Linie von Plettenberg-Lenhausen zu Hovestadt; Rechnungen; 1813 abgetretene Nordkirchener Kolonate).- Verwaltung der Güter der Grafen von Plettenberg-Lenhausen (Verwaltungsorganisation, Personal; Journale; Verwalterberichte; Pachtsachen; Haushalt zu Hovestadt; Finanzen).- Rechnungen und Quittungen.

Verweise:

Hov.L Nachtrag zu den Beständen A - K

Umfang : 8,80 lfm.

>> zum Findbuch Hov.D - Archiv Hovestadt, Best. Familie von Plettenberg
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken