LaV Gesamtarchiv Landsberg-Velen (Dep. im LAV NRW W)




Beschreibung :
(National wertvolles Archiv)1922 wurde in Velen ein Archiv für die Überlieferungen der im Landsbergschen Familienverband zusammengeschlossenen Linien eingerichtet. Das Landsbergsche Gesamtarchiv umfasste die Archive der Grafen von Landsberg-Velen und Gemen und die der Freiherren von Landsberg-Velen in Drensteinfurt, Ahausen und Dankern und gliederte sich in die Hauptgruppen Familiensachen, Erwitte, Wocklum, Velen, Gemen, Ahausen, Drensteinfurt und Wewer-Imbsen. Als 1932 durch einen Brand der Archivbau zerstört wurde, erfolgte die Deponierung des größten Teils des Archivs im Landesarchiv NRW, Abt. Westfalen in Münster. Die Archive Ahausen und Drensteinfurt gingen an die Eigentümer zurück. Der Bestand zu Haus Borg bei Werl befindet sich seit 1959 als Depositum im Stadtarchiv Werl (s. Werl, Erbsälzerarchiv). Die folgende Übersicht hauptsächlich nach: Die Bestände des Landesarchivs Nordrhein-Westfalen Abteilung Westfalen, Kurzübersicht, 5. Aufl. Düsseldorf 2009, S. 421-436.Umfangreiches Material aus der Wirtschaftsverwaltung des Grafen von Landsberg-Velen befindet sich im Westf. Wirtschaftsarchiv Dortmund, Bestand F 23 (Chemische Fabrik Wock-lum Hertin & Co. KG).
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken