Ber.Hss - Handschriften und Inkunabeln



Signatur : Ber.Hss

Laufzeit : 01.01.1401-31.12.1808


Inhalt :
84 Bände (15.-19. Jh.); der Bestand enthält neben geistlichen Handschriften, Inkunabeln und Drucken historischen und religiösen Inhalts außerdem die Tagebücher der Grafen Ludwig (geführt 1559-1604) und Casimir zu Sayn-Wittgenstein (geführt 1724-1741) sowie das sogen. "Mannbuch", das zahlreiche Urkundenabschriften des 15.-16 Jh., Güterverzeichnisse und genealogische Notizen des 16.-18. Jh. enthält.

20 Kartons (+ 1 Karton Handschriftenfragmente unverzeichnet)

Findbuch: Ber.Hss

Umfang : 2,1 lfm.

>> zum Findbuch Ber.Hss - Fürstliches Archiv Berleburg, Handschriften und Inkunabeln Digitalisat
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken