Vrn Vornholz




Beschreibung :
1656 gelangte Haus Vornholz durch Kauf an Dietrich Hermann von Nagel vom Hause Itlingen. 1765 heiratete Hermann Adolf von Nagel die Anna Elisabeth von Doornick, über die 1794 nicht nur die väterlichen Güter Welschenbeck, Endt, Lackhausen, Walsum, Wankum, Wohnung, Angeren und Herveld anfielen, sondern aus der Erbschaft ihrer Mutter Maria Agnes von Steprath auch noch die Güter Steprath, Doddendael, Duistervoorde und Indoor-nick. 1803 wurde noch Haus Winssen angekauft. Das Archiv Vornholz ist infolgedessen ein mehrzelliges Archiv, dessen Bestände sich auf Besitzungen in Westfalen, im Rheinland und in den Niederlanden beziehen.Das Archiv hat 1958 infolge eines Wassereinbruchs erhebliche Verluste an Akten und Urkunden erlitten.

Eigentümer:

Nikolaus von Bose

Benutzung erfolgt nur über das LWL - Archivamt für Westfalen.

Für dieses Archiv ist als Referent Dr. Peter Worm zuständig:

Tel. 0251/591-4030

E-Mail: peter.worm@lwl.org
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken