Köster, Adolf



Laufzeit : 1901 - 1930

bestellnummer : Bestands-ID

Der Nachlaß Adolf Köster wurde dem Archiv der sozialen Demokratie im Januar 1977 von Marie-Elisabeth Köster, der Witwe des ältesten Köster-Sohnes Kajus, übergeben. Die Archivalien befanden sich zum Teil in Mappen eingelegt, zum Teil lose, ungeordnet in mehreren Kästen. Nach Ordnung und Verzeichnung gliedert sich der Bestand in die Gruppen Persönliche Unterlagen, Korrespondenz, Sachakten und Sammlungen (2,2 lfm, 58 Nummern).Die Persönlichen Unterlagen sind unterteilt in Ausweise bzw. Urkunden (1903 - 1929), Veröffentlichungen zur Person des Nachlassers (1901 - 1950), Kondolenzen zu seinem Tod (1930) und Dokumente seine Frau Käthe betreffend (1926 - 1977). Die Masse der Persönlichen Unterlagen bilden die Publikationen Adolf Kösters (1901 - 1929); sie wurden vom Bearbeiter durch Kopien im Nachlaß nicht vorhandener Veröffentlichungen ergänzt. Die Korrespondenz (1909 - 1930) dokumentiert neben Persönlichem vor allem die politisch-berufliche Tätigkeit Kösters seit 1919.Die Sachakten bestehen aus Unterlagen über Kösters Tätigkeit als Staatskommissar in Schleswig-Holstein (1918 - 1920) und einigen wenigen Archivalien zu seiner Amtszeit als Reichsinnenminister und als Gesandter in Riga bzw. Belgrad.Die Sammlungen umfassen Materialien zum I. Weltkrieg (1913 - 1918), zu den Baltischen Ländern (1918 - 1919), Drucksachen des Deutschen Reichstags (1920 - 1921), das Reichsgesetzblatt (1919 - 1922), Periodika (1910 - 1930), Broschüren (1915 - 1922), Publikationen Dritter, Zeitungsausschnitte (1915 - 1929) und Einzelstücke (1913 - 1920).Dem Nachlaß wurde als Anhang eine Urkunde betr. Hans Köster angefügt. Persönliche Unterlagen- Ausweise, Urkunden- Veröffentlichungen zur Person- Tod Adolph Kösters- Käthe Köster- PublikationenAllgemeine KorrespondenzSachakten- Tätigkeit als Staatskommissar für Schleswig-Holstein- Tätigkeit als Reichsminister des Innern- Tätigkeit als Gesandter in Riga- Tätigkeit als Gesandter in BelgradSammlungen- I. Weltkrieg- Baltische Länder- Deutscher Reichstag- Reichsgesetzblatt- Periodika- Broschüren- Publikationen Dritter- Zeitungsausschnitte- ZeitungsausschnitteAnhang: argentinische Urkunde betr. Ordensverleihung an Hans Köster, 1962.

Umfang : 2,05 lfm

Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken