Kartensammlung des Historischen Vereins für Geldern und Umgegend (P2)




Inhalt :

1548–1997, 148 Verzeichnungseinheiten

Die Kartensammlung wurde über Jahrzehnte durch Ankauf und Schenkungen mit dem thematischen Schwerpunkt „Herzogtum Geldern“ zusammengetragen.
Im Bestand befinden sich Karten großer Kartographen, wie z.B. Luigi Guiccardini (15./16. Jahrhundert), Franz Hogenberg (* 1535, + 1590), Willem (* 1571, + 1638) und Joan Blaeu (* 1596, + 1673), Henricus Hondius (* 1597, + 1651), Joannes Jansonius (* 1588, + 1664), Nicolaus Visscher (17. Jahrhundert), Johann Baptist Homann (* 1664, + 1724), Matthäus Seutter (* 1678, + 1757), Tobias Lotter (* 1717, + 1777 ), Daniel Friedrich Sotzmann (* 1754, + 1840), Dr. W. Fabricius (19. Jahrhundert), Franz Lüdwig Güssefeld (* 1744, + 1808) und Michael Buyx (* 1795, + 1882).
Der Bestand wird fortgeführt.

Der Bestand ist im Kreisarchiv digital einsehbar.

Ergänzungsüberlieferung:
Kreisarchiv Kleve, Kartensammlung des Kreisarchivs (P1)

(Depositum des Historischen Vereins für Geldern und Umgegend e.V.)

>> zum Findbuch P2 - Kartensammlung des Historischen Vereins für Geldern und Umgegend
Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken