Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
AUSSERWESTFÄLISCHE TERRITORIEN UND INSTITUTIONEN
Reichskammergericht und Reichshofrat
Reichskammergericht
A 030 Reichskammergericht
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1630
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Gerh. Martel, Rentmeister zu Meppen, 1655 dessen Wwe. Judith Rove; 2. Joh. Lobach, Kan. zu Freckenhorst und Wildeshausen; 3. Herm. Lobach, Bocholt; 4. Christian Lobach, Bocholt, als Erben des + Joh. Lobach, Bürger zu Münster, Bekl. gegen 1. die Domvikare Bernh. Büren und Heinr. Beerhorst, Münster, als Testamentsvollstrecker des + Heinr. v. Galen, Domherrn zu Münster; 2. dessen natürlicher Sohn Heinr. v. Galen, Kl.Rückzahlung von 600 T. aus einer von den Eheleuten Adam Rieck, Rentmeister zu Horstmar, und Anna Ossenbrügge 1576 ausgestellten, auf den + Joh. Lobach überge gangenen Obligation.1. Offizial Münster 1629.2. RKG 1630


Enthält : Darin: Vorurkunden 1576 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. M 484
Altsignatur : 1199
Aktenzeichen : 3422


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken