Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.5. ARCHIVISCHE SAMMLUNGEN
4.5.15. Urkundenselekt
Urkundenselekt
W 701, Urkundenselekt
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1503 Mai 20
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ablass von 100 Tagen für den St. Marienaltar in der Pfarrkirche zu Unna ([der]zeitiger Vikar: Joh. Cotman) ausgestellt von den folgenden Kardinälen:
Oliverius Sabin., Georgius Portnen., Jeronimus Penestrin., Laurentius Albanen., Antomotus Tusculan. Bischöfe;
Johannes S. Susanne, Ludowicus Johannes S. Quatuor Coronatorum, Johannes Antonius S. Nerei et Archilei, Bernardinus S. Crucis in Jerusalem, Dominicus S. Nicolai interymagines, Guillermus S. Pudentiane, Johanne S. Prisce, Petrus S. Ciriaci, Johann S. Balbine, Jacobus S. Clementis, Priester;
Franciscus S. Eustachie, Raphael S. Georgii ad velumanreum, Johannes S. Mariae in dompnica, Federicus S. Theodori, Julianus S. Sergii et Bachi, Diakonen.
A. D. MCCCCCIIIo die XXo Maii, Pontif. Alexandri VIcXIo. (Regest)


Allgemeine Formalbeschreibung : Überlieferungsart: Original



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken