Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
1. TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
1.4. PREUSSISCHES WESTFALEN
1.4.2. Fürstentum Minden
1.4.2.1. Verwaltungsbehörden und Landstände, Domkapitel
Domkapitel Minden / Akten
D 303, Domkapitel Minden - Akten
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1603-1754
Permalink der Verzeichnungseinheit

Domkapitel ./. Rahe zu Offelten im Amt Limberg: wegen eines Kanons von 8 Morgen beim Graswege, bei der Lütken Bodemühle, ober dem Wirtbusch, auf der langen Wand und vor dem Aurenholz

Enthält u.a.:
Verpachtung an Henrich Rahe gen. Duneke 1603
desgleichen an seinen Sohn Henrich 1682
Verpachtung an Johann Henrich Rahe 1703
Ehevertrag der Margrita Ilsabein Rahe mit Hermen Christoph Ostermeier zu Blasheim 1724
Bemeierung des Rahe 1727
desgleichen des Johann Albert Rahe 1744
Johann Albert Rahe ./. Leibzüchter Gerd Henrich Flaskamp (Stiefvater), Eigenhöriger des Guts Engershausen, 1746
Generalleutnant von Münchow ./. Flaskamp wegen Nichträumung der Stätte 1746-1754



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken