Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
1. TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
1.3. WESTFÄLISCHE FÜRSTABTEIEN
1.3.1. Fürstabtei Corvey
Fürstabtei Corvey
Fürstabtei Corvey / Urkunden
C 001u, Fürstabtei Corvey - Urkunden
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1392 Mai 1
Permalink der Verzeichnungseinheit

Graf Hermann von Pyrmont (Permunt), Burchard von Reden, Albert von Boffzen, Heinrich Kamen, Raven von Amelunxen und Dietrich von Brockhausen [auch Brokhusen, in Bruchhausen] quittieren dem Abt und Stift von Corvey über 200 Goldgulden - dafür haben sie den Hopfenzehnten empfangen - und versprechen die anderen 200 Goldgulden nächsten Jakobi zu zahlen. Mit diesen 400 Goldgulden aber haben sie den Abt von seinen Verbindlichkeiten gegen die von Driburg befreit. (Regest)

Allgemeine Formalbeschreibung : Überlieferungsart: Original



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken