Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
1. TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
1.3. WESTFÄLISCHE FÜRSTABTEIEN
1.3.2. Fürstabtei Herford
1.3.2.1. Verwaltungsbehörden
Fürstabtei Herford, Landesarchiv
Fürstabtei Herford, Landesarchiv / Akten
C 101, Fürstabtei Herford, Landesarchiv - Akten
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1608-1661
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stift ./. Stadt Herford

Enthaeltvermerke : enthält:
Beschwerden gegen den Rat wegen der Gerichtshoheit über das Fraterhaus, 1608;
Streit wegen der zeitweilig als Schule genutzten Kapelle auf dem Altstädter Kirchhof, 1653;
Kurfürst von Brandenburg an die Äbtissin wegen der beanspruchten Kriminalgerichtsbarkeit, 1654;
Stift ./. Krameramt zu Herford, 1657;
Kurfürst von Brandenburg an den Generalmajor v. Eller: Entziehen der lippischen Untertanen von ihren Verpflichtungen gegenüber dem Stift, 1659;
Kurfürst von Brandenburg zum Streit wegen des Chores in der Altstädter Kirche, 1659;
Äbtissin an den Kurfürsten wegen der geplanten Reform in den Kirchenzeremonien, 1659;
Beschwerde der Stadt über den abteilichen Rat D. Heringk, Streit wegen der Jagd in der Herforder Feldmark aus allen Pforten der Stadt, Feuerschau in der Freiheit, 1660-1661;
Beschwerde der Stadt über das von der Äbtissin erlassene Verbot des Orgelspiels und der Musik in der Kirche bei Trauerfällen, 1661;
Streit wegen des Fräuleinchores und seine Nutzung für Beratungen des Kapitels, o. D.;
Krameramt zu Herford ./. die Herren Hebdomadarii: Anmaßung der Gerichtsbarkeit, o. D.



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken