Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
1. TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
1.3. WESTFÄLISCHE FÜRSTABTEIEN
1.3.2. Fürstabtei Herford
1.3.2.1. Verwaltungsbehörden
Fürstabtei Herford, Landesarchiv
Fürstabtei Herford, Landesarchiv / Akten
C 101, Fürstabtei Herford, Landesarchiv - Akten
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1720 - 1721
Permalink der Verzeichnungseinheit

Neuwahl der Äbtissin, der Markgräfin von Schwedt, wegen der Erkrankung der bisherigen Äbtissin (Handakten des Geh. Staatsrats und Landdrosten des Fürstentums Minden, von Osten]

Enthaeltvermerke : darin u.a.:
Bericht des Landchirurgus Künemann über den Gesundheitszustand der Äbtissin (Bl. 16), Vollmachten, Wahlzusagen;
Unzufriedenheit der Äbtissin über die Wahl der Prinzessin von Hessen-Homburg zur Decanesse;
Beschwerde der Stadt über die Einziehung eines Stättegeldes von einer Bierschenke (Bl. 219);
Einwände gegen die Aufnahme neuer Stiftsdamen (Prinzessin von Holstein)



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken