Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.3. GEWERBEBETRIEBE, ADELIGE HÄUSER, FAMILIEN, HÖFE
4.3.2. Adelige Häuser, Familien, Höfe
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.)
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.) / Akten
U 132, Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Quellen zur Militärgeschichte - Akten
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1714-1725
Permalink der Verzeichnungseinheit

Pfalzgraf Karl Philipp (zu Neuburg bzw. Kurfürst), an Alexander Otto von Velen

Enthält: 1. Vereinbarung eines Treffens in Innsbruck, Okt. 1714
2. Bitte um Übersendung einer Chiffre, Nov. 1714
3. Fortsetzung der Korrespondenz, Dez. 1714
4. Erkundigung nach dem Satisfaktionsgeschäft, Dez. 1714
5. Glückwunsch zu dem vom Kaiser übertragenen Kommando (mit chiffriertem Text), Feb.1715
6. chriffrierter Text, März 1715
7. Dank für Nachrichten aus Mechelen, u.a. über den Barrieren-Vertrag, April 1715
8. Dank für Nachricht vom Tode des Königs von Frankreich, Sept. 1715
9. chriffrierter Text, Okt. 1715
10. Alexander Otto von Velen an Pfalzgrafen: Absichten des Herzogs von Orleans in Frankreich, Nachrichten aus England bzw. über die Rebellen in Schottland (Konzept), Okt. 1715
11. Alexander Otto von Velen an Pfalzgrafen: Barriere-Vertrag, Nov. 1715
12. Protest von Kurpfalz wegen Limburg, Dez. 1715
13. Protest von Kurpfalz wegen Limburg, Dez. 1715
14. Dank für Neujahrswünsche, Jan. 1716
15. Einrichtung und Kommando des Pfälzischen Corps, Dez. 1716
16. Pfälzische Kriegsverfassung, Dez. 1716
16a Mitteilung vom Schreiben an den Prinzen Eugen wegen des Gouvernements zu Luxemburg, Mai 1719
17. Schuldenmilderung der Herrschaft Erkelenz, Mai 1719
18. Alexander Otto an den Kurfürsten: Erkelenzsche Sache (Konzept)
19. Alexander Otto an den Kurfürsten: Erkelenzsche Sache (Konzept), Juni 1719
20. Alexander Otto an den Kurfürsten: Erkelenzsche Sache (Konzept), Juni 1719
21. Dank für Neujahrsglückwunsch, 1720
22. Arrestierung des Geheimrats Heinrich Xaver von Wisen, wegen Schmähung des Staatsministers von Hundtheim, des Geheimen Rats von Coreth und des Staatssekretärs von Halberg in Monschau, Feb. 1720
23. Kurfürst von der Pfalz an den Prinzen Eugen: Verleihung des Baron-Prädikats an den Obristen und Oberamtmann zu Simmern, von Martial (Abschrift), Juli 1720
24. Exzesse Kaiserlicher Regimenter beim Durchmarsch, Nachweis beim Kaiserlichen Oberkriegskommissar von Sturm, Juli 1720
25. Dank für Neujahrsglückwünsche, 1721
26. Schwierigkeit bei der Beförderung des de Martial, Nov. 1721
27. Übernahme der Werbung bei der Eheverbindung des Prinzen Christian zu Pfalz-Sulzbach und der Prinzessin d'Auvergne, Dez. 1721
28. Aushändigung des Gebetbuchs durch den Sohn des Grafen, Obrist der Dragonerleibregiments, Jan. 1723
29. Dank für Neujahrsglückwunsch, Jan. 1724
30. Empfehlung des Jacob Felix Isembart nach dem Ausscheiden aus dem Dienst des Grafen Welschberg, April 1724
31. Dank für Neujahrsglückwunsch, 1725



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken