Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.3. GEWERBEBETRIEBE, ADELIGE HÄUSER, FAMILIEN, HÖFE
4.3.2. Adelige Häuser, Familien, Höfe
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.)
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Velen / Urkunden
U 153u, Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Velen - Urkunden
Permalink des Findbuchs


Signatur : U 153u

Name : Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Velen

Beschreibung :

Einleitung :

Haus Velen (zur Geschichte von Herrschaft und Burg Velen vgl. Bau- und Kunstdenkmäler von Westfalen, Kr. Borken, Münster 1954, S. 468 ff.) kam durch die Heirat der Erbtochter Anna Theresia von Velen 1756 an den Freiherrn Clemens August von Landsberg, zusammen mit den bis dahin von der freiherrlichen Familie zu Velen erworbenen Gütern (Engelrading, Rölinghof, Papenburg, Botzlar, Barnsfeld, Dücking, den Salzwerken bei Rheine, der Kupfermühle in Rheine u.a.). Das Haus blieb von da an in landsbergischem Besitz.

Münster, 13.7.1959

W. Kohl

Hinweis:

Das alte Urkunden-Findmittel enthält teilweise Handzeichnungen der Siegel (vgl. jeweils Bemerkung).

Umfang : 770 Urkunden, Findbuch U 153u.



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken