Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.3. GEWERBEBETRIEBE, ADELIGE HÄUSER, FAMILIEN, HÖFE
4.3.2. Adelige Häuser, Familien, Höfe
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.)
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.) / Akten
U 132, Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Erwitte - Akten
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1604-1671
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Jobst v. Landsberg zu der Mark zug. der Witwe v. Strünkede geb. v. Hatzfeldt, Abrechnungen des Lieutenants Joh. Probst als Verwalter des Hauses Mark über die Zahlung der Pensionen (D29), 1604-1661; Immission des Godfried v. Strünkede in das Haus Mark (D30), 1661-1662; Abrechnung des Landdrosten v. Landsberg mit dem Rentmeister des Hauses Mark Hermann zur Horst (D31), 1662; Quittungen über die an die v. Strünkede geleisteten Zinszahlungen und Korrespondenz wegen der Rückstände (D32), 1613-1662; Rechnung über die Ausgaben für die Söhne in Hildesheim (D33), 1665, 1669; Obligation des Jobst v. Landsberg zug. des Domkapitels zu Paderborn, Übertragung an den v. Brencken (D34), 1618-1671

Altsignatur : D29-D34



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken