Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
1. TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
1.2. WESTFÄLISCHE FÜRSTBISTÜMER
1.2.1. Fürstbistum Münster
1.2.1.1. Verwaltung, Justiz, Landstände
Fürstbistum Münster, Hofkammer
Fürstbistum Münster, Hofkammer / Ostfriesische Urkunden
B 009u, Fürstbistum Münster, Hofkammer - Ostfriesische Urkunden
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1557 Juni 30
Permalink der Verzeichnungseinheit

Wilhelm von Ketteler, Fürstbischof von Münster erhält von Raynuntis, Kardinalspriester in Rom, im Namen des apostolischen Stuhls die bischöflichen Weihen, also das Privileg, Laien zu Diakonen und Priestern zu weihen, sowie nach der vorgeschriebenen Liturgie die Messe zu feiern. (Regest)

Allgemeine Formalbeschreibung : Überlieferungsart: Original

Sonstige Erschließungsangaben :

Ausstellort

bei St. Peter



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate