Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
1. TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
1.2. WESTFÄLISCHE FÜRSTBISTÜMER
1.2.2. Fürstbistum Paderborn
1.2.2.1. Verwaltung, Justiz, Landstände
Fürstbistum Paderborn, Geheimer Rat
B 405, Fürstbistum Paderborn, Geheimer Rat - Kopfschatzregister
Permalink des Findbuchs


Signatur : B 405

Name : Fürstbistum Paderborn, Geheimer Rat

Beschreibung :

Einleitung :

Hier handelt es sich um eine gesonderte Auflistung der Kopfschatzregister aus dem Bestand Fürstbistum Paderborn, Geheimer Rat Akten Nr.1136 bis 1370 (Alte Signatur XII 118) für die Jahre 1775 bis 1803; siehe auch Fürstbistum Paderborn, Geheimer Rat Nr 1020 (Schatzungssachen 1723-1803); Geheimer Rat Nr 1438 (Schatzungslisten 1797-1799); Fürstbistum Paderborn Kanzlei Nr 494 (17.Jahrh.), Fürstbistum Paderborn, Rechnungen (Kopfschatzrechnungen 16.-18.Jahrh, Ämter Abbenburg, Beverungen, Bredenborn, Büren, Dringenberg, Lichtenau, Lügde, Neuhaus, Boke, Neuhaus-Boke, Salzkotten, Schwalenberg, Steinheim, Westernkotten-Erwitte, Wewelsburg, Wünnenberg)

Das in Schreibmaschinenschrift vorliegende Findbuch mit handschriftlichen Nachträgen wurde im März 2007 in das Verzeichnungsprogramm VERA übertragen.

Bestellnummer:

Fürstbistum Paderborn, Geheimer Rat - Akten Nr.

Münster 2007 Dr. Franz

Umfang : 2617 Akten (402 Kartons), Findbuch B 405 und B 405 (Kopfschatzregister), Index in Findbuch A 264 a.



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken