Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
1. TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
1.4. PREUSSISCHES WESTFALEN
1.4.1. Grafschaft Mark mit Soest und Lippstadt
1.4.1.1. Verwaltungs- und Justizbehörden, Landstände
Grafschaft Mark, Gerichte I
Grafschaft Mark, Gerichte I, Land- und Stadtgericht Unna
D 035, Grafschaft Mark, Gerichte I, Land- und Stadtgericht Unna
Permalink des Findbuchs


Signatur : D 035

Name : Grafschaft Mark, Gerichte I, Land- und Stadtgericht Unna

Beschreibung :

Einleitung :

Der Bestand "Grafschaft Mark Gerichte, I, Unna ", aus Ablieferungen der Amtsgerichte Unna und Dortmund sowie der Regierung Arnsberg, hat im Jahre 1976 durch einen Neuzugang vom Amtsgericht Unna eine wesentliche Vergrößerung erfahren, die die Anlage eines neuen Findbuchs als tunlich erscheinen ließ. Gegenüber der alten Verzeichnung ist das Findbuch durch eine Einzelauswertung der beiden Vormundschaftsregister (Nr. 40 und 112) und einen Namen- und Sachindex erweitert worden.

Der Inhalt der beiden Vormundschaftsregister (Nr. 40) ist von Hedwig Mundel in "Der Märker" 17 (1968) zum Druck gebracht worden. Dort finden sich zum Teil andere Namenlesungen. Für die Einzelauswertungen ist in dem vorliegenden Findbuch zur Platzersparnis und aus Gründen der Arbeitsökonomie ein festes Zahlenschema benutzt worden, das auf S. 5 erläutert wird.

Von hohem kultur- und sachgeschichtlichem Interesse sind die in den Vormundschaftsregistern vielfach verzeichneten Besitzinventare.

Münster, den 15. 9. 1980

gez. Schütte

Umfang : 152 Akten (14 Kartons), Findbuch D 035 mit Index.



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken