Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
1. TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
1.4. PREUSSISCHES WESTFALEN
1.4.2. Fürstentum Minden
1.4.2.1. Verwaltungsbehörden und Landstände, Domkapitel
Fürstentum und Domkapitel Minden, Lehen / Urkunden
D 302u, Fürstentum und Domkapitel Minden, Lehen - Urkunden
Permalink des Findbuchs


Signatur : D 302u

Name : Fürstentum und Domkapitel Minden, Lehen

Beschreibung :

Einleitung :

Der Bestand Fürstentum Minden / Domkapitel Minden, Urkunden, Lehen ist ein Mischbestand. Er wurde offenbar von J. Prinz bei der Erschließung der Mindener Urkunden für die Neuauflage des Westfälischen Urkundenbuches, Bd. 10, angelegt.

Der Bestand umfasst 168 Urkunden mit Belehnungen und Reversalen davon 24 als sog. ”auswärtige Lehen“, die in keiner Beziehung zum Fürstentum Minden stehen. 20 dieser 24 Urkunden stammen offenbar aus Beständen der jüngeren Mindener Regierung und kamen durch Ablieferungen des frühen 20. Jahrhunderts in das Staatsarchiv Münster. Vier Lehnbriefe der Tecklenburger Grafen, die bisher dem Bestand zugehörten, wurden bei der Klassifikation aus den Mindener Lehensurkunden dieser Gruppe zugewiesen.

Als Ergänzungsüberlieferung ist heranzuziehen:

·· A 201 Minden-Ravensberg, Regierung (Lehnakten der Regierung Minden-Ravensberg)

·· A 207 Fürstentum Minden, Lehen von Stiften und Klöstern in Minden, Akten (darin: Domkapitel und Dompropstei)

Der Erhaltungszustand wies bei der Verzeichnung teilweise erhebliche Beschädigungen auf, vor allem bei den Siegeln.

Reininghaus, 29.05.2000

Das vorliegende - von Prof. Dr. Wilfried Reininghaus 2000 angefertigte - Findbuch wurde im Oktober 2006 von Nadine Förster und Folke Vortisch unter der Betreuung von Thomas Reich mit dem Verzeichnungsprogramm VERA abgeschrieben.

Münster, den 22. September 2008

Dr. Thomas Reich

Umfang : 168 Urkunden, Findbuch D 302u.

Verweise :

Dieter Scriverius, Die weltliche Regierung des Mindener Stiftes von 1140 bis 1397, Bd. 2: Lage und Geschichte des bischöflichen Lehnguts, Marburg 1974



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken