Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.4. NACHLÄSSE UND SAMMLUNGEN
4.4.1. Nachlässe und Sammlungen von einzelnen Personen
Nachlass Adolf Lütke Wentrup
V 062, Nachlass Adolf Lütke Wentrup
Permalink des Findbuchs


Signatur : V 062

Name : Nachlass Adolf Lütke Wentrup

Beschreibung :

Einleitung :

Zum Bestand

Die Geschichte des Hofes Lütke-Wentrup in Hiltrup, verfaßt von Dr. Adolf Lütke-Wentrup und die Lebenserinnerungen des Julius Lütke-Wentrup wurden dem Staatsarchiv 1973 bzw. 1978 von Julius Lüttke-Wentrup überlassen.

Zur Person

1. Dr. Adolf Lütke-Wentrup, geb. 30.11.1877 in Hiltrup, gest. 22.9.1956 in Hiltrup; Studienrat in Kleve

2. Julius Lütke-Wentrup, geb. 2.3.1890 in Hiltrup; Landwirt

Münster, November 1980

gez. Kießling

Nach VERA übertragen 2007.

gez. Kießling

Umfang : 2 Akten (1 Karton), Findbuch V 062.

Verweise :

Adolf Lütke-Wentrup, Das Ahnenbuch der Familie Lütke Wentrup in Hiltrup. Hiltrup 1954.



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken