Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.3. GEWERBEBETRIEBE, ADELIGE HÄUSER, FAMILIEN, HÖFE
4.3.2. Adelige Häuser, Familien, Höfe
Haus Venne (Dep.)
Haus Venne (Dep.) / Akten
U 215, Haus Venne (Dep.) - Akten
Permalink des Findbuchs


Signatur : U 215

Name : Haus Venne (Dep.)

Beschreibung :

Einleitung :

Haus Venne liegt in Mersch bei Drensteinfurt im Kreis Warendorf. Das Gut gehörte ursprünglich den von Galen und ging Ende des 16. Jahrhunderts auf die von Karthausen zum Asshove (Masthove) über. Seit 1611 befand sich Haus Venne im Besitz der von Ascheberg zu Hange.

Der Bestand wurde 1923/1924 von Dr. Krumbholtz verzeichnet.

Die Urkundennachträge bestehen aus nachträglich aus den Akten entnommenen Urkunden.

Die bislang unerschlossenen Nummern 301 bis 309 wurden im November 2014 im Rahmen eines Praktikums von Simon Reuter verzeichnet.

Das Findbuch wurde im Sommer 2009 von Sabine Rauch abgeschrieben.

Ko, Dezember 2014

Umfang : 300 Akten (57 Kartons), Findbuch U 215.



Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken