Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.3. GEWERBEBETRIEBE, ADELIGE HÄUSER, FAMILIEN, HÖFE
4.3.2. Adelige Häuser, Familien, Höfe
Familie Bose / Urkunden
U 108u, Familie Bose - Urkunden
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


6.1.1479
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die Brüder Nolte und Syverd Bose, Knappen, verkaufen ihr Gehölz genannt Bosen-Meynforst (de bosen meynforst) mit allem Zubehör in Wald und Feld, gelegen vor Nyhem (Nieheim) zwischen dem Nieheimer Meynforst und dem Poppenholte an Tileman Rowe und seine Frau Ilse für 20 rheinische Goldgulden, die diese bezahlt haben. Währschaftsversprechen. Wiederlöserecht jährlich auf Michaelistag (29. Sept.) nach Vorankündigung zum 24. Juni (dach sunte Johannis to myddensomer). Siegelankündigung der Aussteller. (Regest)

Allgemeine Formalbeschreibung : Überlieferungsart: Ausfertigung



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken