Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.3. GEWERBEBETRIEBE, ADELIGE HÄUSER, FAMILIEN, HÖFE
4.3.2. Adelige Häuser, Familien, Höfe
Haus Holzhausen (Dep.)
Haus Holzhausen (Dep.) / Urkunden
U 125u, Haus Holzhausen (Dep.) - Urkunden
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1434 Februar 24
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die Brüder Johan und Frederk van der Borch, Knappen, versetzen für eine Schuld von 36 rheinischen Goldgulden Johanse dem Scroder van der Lippe ihre Eigenleute Gherde Stelter mit Weib und Kindern in dem Neghen haghen, die Kalemansche [längere Passage unleserlich] nebst ihrem Gut zu Dalentorppe, wie Johan und Frederk und ihre Eltern sie von dem + Herrn Ludeken dem Wende zu Pfand hatten, unter Vorbehalt der Wiederlöse für die gleiche Summe alle Jahr zwischen St. Michael (September 29 und St. Martin (November 11) nach Kündigung zwischen Ostern und Pfingsten zuvor. (Regest)




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken