Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.3. GEWERBEBETRIEBE, ADELIGE HÄUSER, FAMILIEN, HÖFE
4.3.2. Adelige Häuser, Familien, Höfe
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.)
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.) / Akten
U 132, Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Rheine-Bevergern - Akten

1595, 1598
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bestallung des Hermann von Velen des Jüngeren zum Drost zu Bevergern





1595-1605
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bestallung Hermanns v. Velen d. J. als Drost in Rheine und Bevergern und Berechnung seiner Einkünfte





1555
Permalink der Verzeichnungseinheit

Korrespondenz des Hermann von Velen, Drost zu Bevergern, wegen des Durchzugs spanischer Truppen von Wildeshausen nach den Niederlanden





1555
Permalink der Verzeichnungseinheit

Reskript wegen der räuberischen Knechte zu Greven





1605
Permalink der Verzeichnungseinheit

Klageschrift der Bauern zu Altenrheine über durch Militär erlitenen Schaden





1608
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlungen mit dem Gouverneur von Lingen wegen angehaltenen Viehs für den Markt zu Greven





1642
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mittel zur Vergleichung der Bevergernschen Streitigkeit





1652-1653
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bevergernsche Verräterei, Evakuation der Festung





1599
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof von Münster ./. Grafen von Bentheim wegen der Ahlinteler Bauern und der Beeinträchtigung der münsterschen Jurisdiktion





1649-1650
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verhandlungen wegen Ankauf der Grafschaft Lingen für das Stift Münster

Enthaeltvermerke : Intus: Zahlreiche Schreiben des Bernhard von Mallinckrodt




1598
Permalink der Verzeichnungseinheit

Memorial wegen der im Amt Bevergern noch zu haltenden Holtinge





1607-1610
Permalink der Verzeichnungseinheit

Designatio des Empfangs von der Ölmühle und dem Wandmacheramt zu Rheine und Ausgaben





1608-1701
Permalink der Verzeichnungseinheit

Fischerei, Zoll, Mühlen usw.





1608
Permalink der Verzeichnungseinheit

Metelische Jagdsachen des Amts Rheine





1598
Permalink der Verzeichnungseinheit

Aufstellung über die baulichen Mängel am Amtshaus Bevergern





1605-1606
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stadthagen zu Bevergern





1565, 1600-1606
Permalink der Verzeichnungseinheit

Drostamt Bevergern

Enthält: Verzicht des Henrich Horstmann zu Hoerstel auf das bisher vom Amtshaus in Gewinn gehabte Wohnung und Erbe (1600 Mai 29) und seine Übertragung an Gerdt Noe;
Einnahmenrechnung des Drosten im Jahre 1565;
Landesherrlicher Hof Segebortt Luuen zu Waden, gehörend in den Hof zu Bueren




1603
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rechtfertigung von Bürgermeister und Rat zu Rheine beim Drosten von Velen über das Entweichen bzw. die Vertreibung des Rechenmeisters Johann Wilminck





1564
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verpfändung der Korn-, Öl-, Walk- und Lohmühle zu Rheine durch Bischof Bernhard an Hermann von Velen





1695
Permalink der Verzeichnungseinheit

Weiter Überlassung der Walk- und Ölmühle zu Rheine sowie des Zehnten zu Haselünne und Elter durch Bischof Friedrich Christian an Christoph Alexander von Velen





1707-1711
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ablösung des auf der Öl-, Loh- und Walkmühle zu Rheine und auf dem Zehnten zu Haselünne und Elter stehenden Kapitals seitens der Hofkammer





1577-1578
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johann von Barckhausen zu Neuenkirchen bzw. Tecklenburg an Hermann von Velen: Bitte um Hilfe in der Rechtssache des Wolfen Ruichofeth





1606
Permalink der Verzeichnungseinheit

Disposition der Hillen Zum Grunde zu Bevergern zur Erbteilung





1606
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vicar Johansen Nagels ./. Witwe des Dietrich Kettelers zur Lage:
Immission des Klägers in den Hof Stillinck im Ksp. Epe (Diskussionssache der beiden Hulsenhöfe im Ksp. Salzbergen, Bsch. Holsten)






1621
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johansen Nagel, Vikar ./. Dietrich von Velen, Drost des Amtes Meppen und den Richter Lethmate zu Rheine:
Verhinderung der dem Kläger gerichtlich zuerkannten Immission in das Erbe Hülsenhofe (Ksp. Salzbergen) (Rechtfertigungssache wider die Witwe des Dietrich Ketteler zur Lage)






17. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eingesessene zu Hopsten ./. Eingesessene zu Dreierwalde: Streit um die Nutzung der Haxfeld-Heide





1667
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anlage einer neuen Walkmühle des Klosters Gravenhorst




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken