Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.3. GEWERBEBETRIEBE, ADELIGE HÄUSER, FAMILIEN, HÖFE
4.3.2. Adelige Häuser, Familien, Höfe
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.)
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Barnsfeld / Urkunden
U 132, Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Engelrading - Akten

1317, 1504
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abschriften des Testaments des Wennemar von Heiden (Extrakt) 1504
Belehnung des Menso von Heiden mit der Freigrafschaft Heiden durch den Grafen Otto von Ravensberg 1317






1513
Permalink der Verzeichnungseinheit

Replik und Duplik in Sachen Cord von Darle und seiner Frau Metten von Langen ./. Wenemar von Heiden den Jungen und seine Geschwister, Kinder des Arnd von Heiden,: Leibzuchtsrechte einer Witwe nach dem Tode ihres Mannes, Einhaltung der Brautverschreibung: Entziehung von Hagenbeck





1529, 1535, 1539
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vergleich der Brüder Lubbert und Lutz von Heiden mit ihrem Schwager Evert von Lintel (Lintelo) über den rückständigen Brautschatz ihrer Schwester Fien (Sophie)





1540
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag über die Teilung des elterlichen Erbes zwischen Lubbert von Heiden und Lutze von Heiden





1552
Permalink der Verzeichnungseinheit

Testament des Wenemar von Heiden, Droste zu Bocholt





1554
Permalink der Verzeichnungseinheit

Berta von Lembeck Witwe von Westerholt an Lutzen von Heiden, ihren Schwiegersohn: Mitteilung vom Tod ihres Ehemanns





1558
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Bernhard von Münster an Gerrit von Hoenstein gen. Bemmelsberg, Mitglied des deutschen Ordens, seinen Bruder Johann von Hoenstein sowie Lubbert von Heiden und Hermann von Velen: Vormundschaft für die Kinder des + Johann von Raesfeld zu Raesfeld





1560
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mechthild von Gemen gen. Proebsting, Frau zu Langenhorst, an Hermann von Velen, münsterschen Marschall: Streit zwischen den Jungfern Mechtild, Catharina, Lubberten, Agatha und Annen von Gemen zu Proebsting, zu Langenhorst, Borken, Bocholt, Oldenzaal und Wietmarschen auf der einen Seite mit Christophern von Münster, Lubbert und Lutzen von Heiden auf der anderen Seite wegen der von Joest von Gemen gen. Proebsting, Bruder der Jungfern, herrührenden Forderungen





1560
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lutzen von Heiden ./. Lubbart von Heiden wegen der väterlichen und mütterlichen Nachlassenschaft





1567
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heiratsverschreibung zwischen Aleff von Huchtebruch und Catharina von Heyden





1571
Permalink der Verzeichnungseinheit

Revers der hinterlassenen Kinder Wennemars von Heiden für ihren Vormund Hermann von Velen





1579
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lubbert von Heiden ./. seinen Bruder Lutze von Heiden: Prozeß vor dem Weltlichen Hofgericht in Münster wegen Beleidigung (Injurienklage)





1583
Permalink der Verzeichnungseinheit

Memorial in Sachen Elisabeth geb. zu Kulenburg, Gräfin zu Holstein-Schauenburg ./. von Heiden Memorial in Sachen Elisabeth geb. zu Kulenburg, Gräfin zu Holstein-Schauenburg ./. Witwe von Loen (Appellation vor dem Offizial in Köln)





1583, 1597, 1606
Permalink der Verzeichnungseinheit

Margareta von Velen, Witwe von Heiden zu Hagenbeck, an Bernhard von Heiden: Wunsch nach Aussöhnung





1586-1588, 1597
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag der Brüder Wennemar und Bernhard von Heiden über die Erbteilung und Annahme des Hauses Engelrading (bzw. Abänderungen)





1588
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag des Wennemar von Heiden mit seiner Schwester Catharina über das väterliche und mütterliche Kindsteil





1589-1593
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hermann von Velen der Jüngere bzw. Margarete von Velen, Witwe von Heiden ./. Wennemar und Bernhard von Heiden als Erben der Brüder Lubbert und Lutzen von Heiden; Vermittlung des Conrad von Westerholt zu Coesfeld bzw. Baeck





1591
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beschluß der Schiedsfreunde über eine Zusammenkunft zur Vergleichung der Teilungszettel (Hermann von Velen der Jüngere, Bernhard von Heiden und Conrad von Westerholt)





1592
Permalink der Verzeichnungseinheit

Margareta von Velen, Witwe von Heiden, an ihren Bruder Hermann von Velen: erwartete Rückkehr ihres Sohnes, Treffen in Velen





1593
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dietrich von Heiden zu Münster an die verordneten Statthalter und Räte zu Münster: Beschwerde über alleinige Annahme des Hauses Engelrading durch seinen Bruder Bernhard und die zugefügte Schmähung





1593
Permalink der Verzeichnungseinheit

Zustimmung der Catharina von Heiden, Stiftsjungfer zu St. Quirin in Neuss, zum Vergleich zwischen Lubbert und Lutzen von Heiden





1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

Protokoll über die Verhandlungen zwischen den Erben des Lubbert und Lutzen von Heiden





1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bernhard von Westerholt aus Borken an Bernhard von Heiden: Verhandlungen mit Hagenbeck wegen einer Leibzucht





1596
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eheberedung des Benedict Genardt und der Catharina von Heiden, Tochter des Lutzen von Heiden und der Catharina von Westerholt





1596
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag über die Abfindung der Catharina von Heiden, Tochter des Lutzen von Heiden und der Catharina von Westerholt, bei ihrer Verheiratung





1598
Permalink der Verzeichnungseinheit

Henrich von der Capella und Mathias von Westerholt zu Lembeck zum Vertrag über die Abfindung der Catharina von Heiden





1600
Permalink der Verzeichnungseinheit

Attestat des Theobald Ebeler, Kanoniker von St. Remigius zu Borken, über die Legitimierung der unehelich geborenen Kinder Arnold und Elisabeth durch die Eheschließung des Wenemar von Heiden mit Sophia Sweders





1601
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag des Wennemar und des Bernhard von Heiden zur Abfindung ihrer Schwester Catharina, Ehefrau des Benedikt Gerhard





1601-1631
Permalink der Verzeichnungseinheit

Benedikt Gevart und seine Frau Katherina ./. Schwager bzw. Bruder Bernhard von Heiden und Erben: Auszahlung des im Vertrag von 1596 zugesicherten Kindsteils, Überlassung der Höfe Wibboltz und Kif im Ksp. Heiden Vergleich zwischen Arnold von Heiden und dem Sohn des Benedikt Gevart





1602
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eheberedung zwischen Bernhard von Heiden, Sohn des Lutzo von Heiden, und Cunera von dem Neuenhof, Tochter des Wilhelm von dem Neuenhof und der Sophien Knippinck





1602-1605
Permalink der Verzeichnungseinheit

Übersicht über die Verwendung des Brautschatzes seiner Frau zur Rettung verschuldeter Güter seitens des Bernhard von Heiden





1602-1604, 1618
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vergleich der Cunnera von Neuenhof, Ehefrau des Bernhard von Heiden, mit ihrem Bruder Gerhard von Neuenhof wegen des Bruders Volmer, Quittungen über Zahlungen des Diederich Ovelacker zur Wischeling 1602-1604 Quittung des Bernhard von Heiden über den Empfang des Brautschatzes 1618





1602-1604
Permalink der Verzeichnungseinheit

Quittungen des Bernhard von Heiden gegenüber Dietrich von Ovelacker zu Wischelich, Droste zu Altena, aufgrund der pacta dotalia





1602-1616
Permalink der Verzeichnungseinheit

Sophia, Witwe des Wenemar von Heiden, und ihre Kinder Arnold und Elisabeth ./. Bernhard von Heiden: Pfändung wegen Verweigerung des väterlichen Erbes





1603
Permalink der Verzeichnungseinheit

Protest der Catharina von Heiden wegen der Unverfügbarkeit der ihr im Heiratsvertrag zugestandenen zwei Güter (Key und Wübbelick in Heiden, angefallen an das Haus Engelrading im Diskussionsprozeß des Franz Droste zur Becke)





1604
Permalink der Verzeichnungseinheit

Münstersche heimgelassene Räte an Bernhard von Heiden wegen seines Bruders und dessen Frau





1604-1608
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beschwerde der Kinder des + Wennemar von Heiden über ihren Oheim Bernhard von Heiden wegen Verwüstung des Gehölzes, Verstoßung von Engelrading und Nichteinhaltung des Abfindungsvertrags, Intervention des Conrad Volbier, Richter zu Ahaus, des Heidenreich Droste, Droste zu Ahaus bzw. der Münstersehen Räte





1606, 1609
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag der Margarete von Velen Witwe von Heiden zu Hagenbeck mit den Vormundern der Kinder des Wennemar von Heiden zu Engelrading, Arnold und Elisabeth bzw. mit der Witwe des Wennemar, Sophia Schweders (Abschrift) 1606 Anweisung der Abfindung der Kinder durch Margarete von Velen 1609





1609
Permalink der Verzeichnungseinheit

Protest der Witwe der Kinder des Wennemar von Heiden wegen des Vertrages des Bernhard von Heiden





1610-1613
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bernhard von Heiden ./. Erben der Margarete von Velen: Prozeß in Kleve mit genealogischer Übersicht





1615
Permalink der Verzeichnungseinheit

Testament der Margarete von Neuenhoff, Witwe des Weigand von und zu Gilsen zu Limmersrode (Schwester der Cunnera von Neuenhof, Frau von Heiden)





1618
Permalink der Verzeichnungseinheit

Testament des Bernhard von Heiden 1618 Vollmacht Alexander von Velen für Dr. Anton Bovichs, Richter zu Bocholt, und Johansen von Reken, Bürger zu Borken zur Inbesitznahme des von Bernhard von Heiden vermachten Erbes





1618
Permalink der Verzeichnungseinheit

Fragstücke nach dem Tode des Bernhard von Heiden wegen der Erbansprüche seiner Schwester Chatharina Frau von Gevart





1618
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bestellung des Johann von Westerholt als Kuratoren der kranken Berten von Heiden neben Benedikt Gevarts, Ehemann der Schwester Catharine durch die fürstliche münsterischen Räte





1619
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johann von Westerholt und Benedikt Genhart als Vormünder der Jungfer Berten von Heiden ./. Witwe von Heiden





1619
Permalink der Verzeichnungseinheit

Benedikt Gevart zu Engelrading an die (münsterschen Räte): Nutzung von Engelrading durch die Witwe von Heiden





1620
Permalink der Verzeichnungseinheit

Inventarisierung der der kranken Jungfer Berten von Heiden zustehenden Mobilien durch Arnold Lüninck und Rudolph Wicvelo, Schöffen des Gogerichts aufm Venne vor Borken





1620, 1621-1631
Permalink der Verzeichnungseinheit

Cunnera von Neuenhof, Witwe des Bernhard von Heiden ./. Alexander und Dietrich von Velen als Haupterben des Bernhard von Heiden wegen Wiederherausgabe ihres Brautschatzes, Vollmacht für Hermann von Hoevel zu Röllinghof zur Einforderung des Brautschatzes, Forderungen des von Hoevel aufgrund des Legats der Cunnera 1621-1631 Vergleich zwischen Heyen Kyph und Hermann Lohaus zu Heiden über einen Triftweg 1620 Benedikt Gavart zu Engelrading ./. Hermann von Hoevel: Herausgabe eines Inventars Arnold von Heiden ./. den zur Verwaltung seines Erbteils eingesetzten Caspar Kumpmann 1621 Arnold von Heiden ./. Hermann von Hoevel 1622 Margareta von Neuenhof, Witwe des Wigand von Gibsen wegen Rückzahlung eines ihrer Schwester Cunnera gewährten Darlehens 1622 Eröffnung des Testaments der Cunnera von Heiden geb. von Neuenhof 1622 Hermann von Hoevel ./. Witwe des Joh. Roschenkamp 1624 Arnold von Heiden ./. Hermann von Hoevel





1620-1622
Permalink der Verzeichnungseinheit

Testamentseröffnung und Inbesitznahme des Hauses Engelrading nach dem Tode der Cunnera von Neuenhof, Witwe des Bernhard von Heiden, durch Hermann von Hoevel zum Rollinghof





1622-1627
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lubbert v. Heiden, Trierischer Amtmann ./. Obrist v. Velen wegen der Erbschaft der Witwe des Arnold von Heiden





1638
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verzicht des Bernhard de Gevart, Droste des Amtes Schauenburg, zugunsten des Freiherrn Alexandern auf die von seiner Mutter, Catharina von Heiden, herrührernden Anrechte auf Engelrading gegen eine Abfindung; Verzeichnis der von den Pächtern noch zu beziehenden Einkünfte





1641
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arnold von Heiden an Alexander von Velen wegen der Forderungen der Kinder seiner Schwester





1644
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ehevertrag zwischen Hermann Otto Graf zu Limburg-Styrum und Isabella Gäfin von Velen (Abschrift in Sachen Haus ./. Missionarii zum Beweis der Fideicommisses)





1653
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag zu Dortmund zwischen Johann Hector von Dalwigk zu Dillig und des Johann Bernhard Klaus zu Wehra als Erben der Margareta geb. von Neuenhof, Frau zu Gilsa über den Verkauf des Gilsischen Anteils am Grimberg





1662
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verzicht des Friedrich von Hoevel zum Grimberg und seiner Frau Anna Elisabeth von Galen zugunsten des Grafen Alexander von Velen auf die von ihren Eltern ererbten Anrechte auf Haus Engelrading





o.D.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Testament des Lutze von Heiden und seiner Frau Catharina von Westerholt (Abschrift)





17. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Etliche in Eil zusammengeschriebene Narrata, so bei künftigen auszufolgenden Vertrag mit Lubbertus von Heiden Schwester und deren Ehejunker in acht zu nehmen





1486
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vereinbarung der Brüder Wennemar und Arnd von Heiden nach ihrer Erbteilung über die Einziehung und Aufteilung von rückständigen Forderungen (Chirograph)





1537-1539
Permalink der Verzeichnungseinheit

Diederich von der Recke, Domherr zu Münster, an Lutze von Heiden zu den Verhandlungen über die Erbteilung





1540
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vergleich im Streit zwischen Diederich von der Reck, Domherr zu Münster, den Brüdern von der Reck und den Brüdern Lubbert und Lutzen von Heiden auf der einen Seite und Jürgen Fürstenberg, Amtmann zu Neheim: Forderungen wegen des Hauses Westerhues





1540
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verabredung mit Johann von Raesfeld zu Raesfeld zu Verhandlungen





1540
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag über die Erbteilung zwischen den Brüdern Lubbert und Lutze von Heiden unter Zuweisung des Hauses Hagenbeck, des Hofes zu Raem im Ksp. Walsum und des Schuldbriefes des Herzogs von Kleve, des Berckehuses und Howulfen im Ksp. Wulfen an Lubbert, sowie des Hauses Engelrading, Huxel zu Altschermbeck, von Wissinck, Westrick und der Snehe im Ksp. Erle, des Hofes angen Boem im Ksp. Gahlen und der Freigrafschaft an Lutz von Heiden





1541
Permalink der Verzeichnungseinheit

Motive für die Teilung zwischen Lubbert und Lutzen von Heiden (super excepcione heredum Lubberti ab Heiden)





1566-1582
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lubbert von Heiden ./. Lutze von Heiden





1575
Permalink der Verzeichnungseinheit

Geplanter Tausch der Häuser Hagenbeck und Engelrading: Abtretung des Hauses Hagenbeck durch Lubbert von Heiden an seinen Bruder Lutzen (unter Vermittlung der Regierung in Münster)





1575-1619
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lubbert von Heiden ./. Lutze von Heiden: Streit um die Teilung der Güter zu Hagenbeck und Engelrading (Memoriale und Gegenberichte, Prozeß vor dem Weltlichen Hofgericht in Münster)





1576
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johann von Heiden an den (Weltlichen Hofrichter): Ausführung eines Urteils des Reichskammergerichts in Sachen seines Vaters Lutzen von Heiden ./. Lubbert von Heiden





1577-1611
Permalink der Verzeichnungseinheit

Lubbert von Heiden ./. Lutze von Heiden: Liquidationsprozeß zur Teilung der elterlichen Güter





1579-1581
Permalink der Verzeichnungseinheit

Exceptionen contra Responsiones in Sachen Lubbert von Heiden ./. Lutzen von Heiden: Eindringen des Lutze von Heiden in die Hagenbeckschen Güter ohne Gewährung der Gegenseitigkeit, Wegnahme eines Schweins bei Forck zu Rhade




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken