Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
1. TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
1.4. PREUSSISCHES WESTFALEN
1.4.2. Fürstentum Minden
1.4.2.1. Verwaltungsbehörden und Landstände, Domkapitel
Domkapitel Minden / Akten
D 303, Domkapitel Minden - Akten

1567-1695
Permalink der Verzeichnungseinheit

o. Titel

Enthält:
1. Generelle Bestätigung der Privilegien und Zusicherung des Schutzes für alle Klöster und Stifte des Bistums Minden durch Kaiser Maximilian II. 1567
2. Bericht über die päpstliche Provision bei der Kapitularwahl , Auswirkungen des Restitutionsedikts auf die Leitung des Stifts 1630
3. Bestätigung der Privilegien des Domkapitels durch Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg 1650
4. Zurücknahme der Zuweisung eines Viertels der Kanonikate an die Domänen gegen Verzicht auf die Archidiakonalbrüchten 1665
4. Extrakt aus der kurfürstlichen Resolution zur Jurisdiktion in Zivil- und Kriminalsachen 1691 (1696)
5. Bestätigung der Privilegien 1689
6. Edikt gegen das Schuldenmachen der Eigenhörigen und Zinsleute 1690
7. Erklärung des Kurfürsten zu den Beschwerden des Domkapitels zur Verletzung von Rechten, Abgrenzung der Rechte 1691
8. Abzugsgeld für die Erbschaft des Domseniors von Dincklage 1695




1679-1762
Permalink der Verzeichnungseinheit

Immunität des Domkapitels

Enthält:Verzeichnis der auf der Immunität wohnenden Personen 1703
Beschwerden zum kurfürstlichen Rescript zur Einquartierung 1679
Beschwerde zur Ausstellung zweier diebischer Weibspersonen am Pranger auf dem Domplatz 1698
Anzweifelung der Immunität 1700
Heranziehung des auf der Freiheit wohnenden Malers Friemel zu den bürgerlichen Lasten 1707
Belegung des auf der Freiheit wohnenden Mailänder Zinngießers mit einer Geldstrafe wegen Ausübung des Handwerks 1708
Abforderung von Stättengeld von den Ochsenhändlern bzw. Juden 1714
Zitierung des Sekretärs des Domkapitels zur Arbeit an der Weserschanze durch den Höckerschreiber 1729
Abforderung von Wachdiensten von Levin Lohmann, Totengräber der kath. Gemeinde an der Dom-, Johannis- und Klosterkirche 1734
Kommandierung des Sakristans Vogedes auf die Wache durch den Stadtoffizier Eilhard Frese 1737
Heranziehung der Witwe Hartmann bzw. Ehefrau des Postreiters Gievekers zu den bürgerlichen Lasten 1752
Wechsel des Obristen und Kommandanten von Wurmb von der Domprobstei in die Barische Kurie 1762



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1623-1778
Permalink der Verzeichnungseinheit

Statuten des Domkapitels

Enthält:
Memorial zu den Verpflichtungen eines Domkanonikers für den Empfang des Korns:
Entrichtung des Opfergeldes 17. Jh.
Beschwerden des von Münchhausen wegen Nichteinladung zum Kapitel 1683
Befehl der Regierung zur Einsendung der Statuten zur Überprüfung 1688, 1704
Memorial über den Empfang eines emanzipierten Kanonikers zu Praxedis 1703
Abschriften von Urkunden: 1294, 1311, 1319, 1330, 1345, 1374, 1397, 1349, 1426, 1449, 1451, 1502, 1498
Gewohnheiten bei der Besitzergreifung eines Kanonikats 1623
Hebungen der Präbenden maiores et minores 17. Jh.
Gewohnheiten der candelae diurnales et nocturnales 17. Jh.
Aufzeichnung der Statuten durch den Großvogt des Domkapitels und Propstes zu Levern Johann Diederich de Vincken 1713
Einsendung der Statuten 1751
Gutachten zum Prozeß gegen den Propst von Schmising wegen der Erbpräbendierten, 1778
Beschluß über die Bildungsvoraussetzungen bzw. Studien zur Erlangung von Kanonikaten, 1449



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1713
Permalink der Verzeichnungseinheit

Statut des Domkapitels (entworfen und in Ordnung gebracht durch Johann Diederich von Vincke)




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



17. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Formel des von den Kanonikern abzulegenden Eides




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1691, 1710, 1716
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kurfürst Friederich III. bzw. König Friedrich I. an die Regierung in Halberstadt zum Wahlmodus, Einführung der Prälaten und Bestätigung der Kanoniker, desgleichen von Ledebur an seine Mitkanoniker




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1629-1630
Permalink der Verzeichnungseinheit

Domkapitel Minden an das Domkapitel Paderborn: Mitteilung über das apostolische Breve bzw. die päpstliche Provision für die Wahl des Franz Wilhelm von Wartenberg zum Koadjutor, Beschwerde über die Beschneidung seines Wahlrechts




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1598
Permalink der Verzeichnungseinheit

Graf zur Lippe aus Brake an den Bischof von Paderborn, Dietrich von Fürstenberg: Zusammenkunft der Kreisstände in Herford zu Beratungen über die in Minden vorgefallenen Tätlichkeiten und die Mindenschen Irrsale




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1659
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auseinandersetzung anläßlich der Wahl des Johann Rotger Torck zum Dompropsten mit dem Domfürsten über die Besetzung der Dompropstei, Beibehaltung des Rechts des Papstes zur Besetzung in den päpstlichen Monaten




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1801-1803
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anpassung der Statutengelder bei der Emanzipation bzw. Erlangung von Kanonikaten an den Münzfuß bzw. veränderten Geldwert




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1648-1759
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dispense bei Abwesenheiten, u.a. in termino Praxedis (Generalkapitel)

Enthält:
1. Christoph Bernhard von Galen 1648
3. Koadjutor Torck wegen des Studiums in Rom 1653
4. von Wendt, Jobst Friedrich von Dincklage, Jobst Arnold von Cappell aus Osnabrück wegen der Kriegsunruhen , Atteste 1679
11. Dompropst von Torck 1680
13. Jobst von Valcke 1682
14. von Wendt 1683
16. Albert Clamor von dem Bussche: Befreiung vom Studium 1684
23. Senior von Korff 1686
24. Michael Godfried von Valcke zu Rockel: Studium in Straßburg 1689
29. Heinrich Wilhelm von Wendt zu Holtfeld 1692
34. Dietrich Anton von Velen 1692
37. Borries von Münchhausen 1693
38. Christoph Ludolf von Münchhausen: Intervention des Kurfürsten Friedrich für seinen Regierungsrat in Berlin
55. Raban Wilhem von Schilder 1697
62. von Valcke zu Rockel 1699
63. Christoph Ludolf von Münchhausen 1699
70. Christoph Bernhard von Valcke 1700-1701
88. Ferdinand von Raesfeld 1704
94. von Schele 1706
97. Maximilian von Horst: Kur in Bad Ems 1707
99. von Nehem 1714
111. H.D. Westphalen 1715, 1718
117. B. von Münchhausen 1717
122. von Nehem, Dompropst 1719-1725
142. Van Dalwigk: Prozeß gegen das Domkapitel wegen Vorenthaltung der Einkünfte 1737-1742
147. F.C. von Ketteler 1736
157. Vorstellung des Domkapitels: Versagung der Dispens für die mit dem Benefizium a latere versehenen Domherren für die Generalkapitelssitzungen 1737
192. Abschriften der Urkunden von 1230, 1258
201. Auseinandersetzungen wegen der bisherigen Pflicht der evangelischen Domherren zur Teilnahme am katholischen Gottesdienst wegen Empfang der Präsenzgelder bei Memorien 1694
240. Neuaufzeichnung der Statuten (1713)
303. von Ketteler 1738
360. G. von Bar 1743
365. Schwelver 1743
373. F.B. von Wrede zu Amecke 1744
377. von Hanxleden 1744
383. von Ledebur 1746
384. von Dincklage zu Delmenhorst 1746
392. Hermann Caspar von Hanxleden 1747-1748
395. von der Reck 1748
419. von Bar zur Barenaue 1759



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1767-1811
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dispense bei Abwesenheiten, u.a. in termino Praxedis (21. Juli) und 6. Mai

Enthält:
Georg Ludwig von Bar 1767
7. von Ledebur, in Berlin 1770-1772
9. Domdechant von Vincke 1771
20. Königliche Dispens vom kanonischen Alter für Franz Philipp von Esch 1771
23. von Vincke 1780
26. von Korff 1780
44. von Kerssenbruck 1787
51. von Forstmeier 1787
52. Kammerdirektor von Ledebur 1787
71. von Bodtlenberg gen. Kessel 1789, von dem Bussche: Kur in Bad Meinberg 1789
78. Domscholaster Spiegel zum Desenberg 1789, 1795
100. von Kerssenbrock 1793
117. Caspar Max Droste Vischering 1796
138. von Cornberg 1799
147. von Esch 1800
166. Spiegel zum Desenberg 1803-1810
239. Beschwerde des von Cornberg wegen Ausschluß von der Verteilung der Gelder 1809
255. Verbot des Präfekten betreffs Abführung von Geldern an die Westphälischen Behörden 1811



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1653-1807
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dispense für Studien und Reisen der Domherren

Enthält:
1. von Torck: Studium in Rom 1653
8. Christoph Ludolf von Münchhausen: Studium in Rinteln 1681
9. Henrich Victor von Korff zu Hildesheim: Fehlen des Juramentenbuches 1684
12. Jacob Leopold von Neuhoff 1686
14. Borries von Münchhausen: Verstoß gegen die Statuten zur Abhaltung des Residenzjahres durch eine Reise in die spanische Niederlande 1687-1688
21. Intervention des Kurfürsten für Christoph von dem Bussche. Dispens vom "Annus Disciplinae" 1689
22. Attestat über die Qualität des Gymnasiums Illustre in Steinfurt wegen des Studiums des von Valcke zu Rockel 1694
28. Heinrich Dietrich Westphalen zu Fürstenberg 1696
31. Attestat des Domkapitels von Osnabrück für Christian Philipp von Schele: Studium in Osnabrück 1700
47. Matthias Christoph von Nehem zu Sondermühlen: Ableistung des Studiums in Osnabrück 1702
53. Maximilian Ferdinand Anton von der Horst von Hellerbrock: Attestat der Jesuiten zu Aachen 1702
63. Jodocus Heinrich von Oer: Studium in Steinfurt oder Köln 1704
74. Caspar Rutger Ernst von Wrede zu Lohe: Studium in Köln 1704
76. Jost Caspar von Vincke: Aufenthalt in Berlin 1708
78. Droste: Paris 1714
80. S.H. von Cappel: Osnabrück 1720
89. von Ketteler 1721
90. von Bar: Residenz auf der Freiheit, Geldzahlung statt Studienjahr 1724-1727
94. von Dalwigk: desgleichen 1729
107. Brüder von Hanxleden 1735
109. Dompropst Graf von Eltz: Räumung der Wohnung seitens des Obristen von Beaufort 1735
111. von Hanxleden: Obödienz Haringstette, Attestat über das Biennium 1736
133. von Ascheberg 1750-1751
142. Dompropst Graf von Eltz: Nachweis des Studiums 1751
143. J.G. von dem Bussche 1750
146. Wilhelm Adolph von Wendt, zu Hardenberg: desgleichen 1751-1752
156. C.H. von Ascheberg: Ersatzzahlung 1752
188. D. von Forstmeister: Ersatzzahlung 1755
197. von Ledebur 1756
201. von Galen, zu Wallhausen 1756-1765
216. von Spiegel 1776
218. Graf von Schafgotsch 1779
222. von Cornberg 1779
236. von Adelmann 1784
237. von Spiegel 1787
239. von Juden 1789
240. von Vincke 1792
243. von Redwitz 1799
249. von dem Bussche 1807



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1792-1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Entscheidung der Rechtsfrage: Versterben der in einem Testament benannten Testamentsvollstrecker vor dem Tode des Erblassers




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1804-1805
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verlegung des Termins des Generalkapitels von Praxedis (21. Juli ) auf den Gorgoniustag (9. September)




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1796-1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bemühungen um eine stärkere Teilnahme der Domherren an den Kapitularversammlungen




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1771
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auskunft über die Verfassung des Domkapitels aufgrund einer Anforderung von Informationen seitens des Geistlichen Departements zu Berlin: u.a. Einkünfte über die vorhandenen Präbenden und Vikarien, über ihre Inhaber und Einkünfte nach dem Stande von 1765




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1803-1808
Permalink der Verzeichnungseinheit

Auswirkungen des Reichsdeputationshauptschlusses zu Regensburg auf das Domkapitel: Übersichten über Präbenden und Einkünfte des Domkapitels, Rechnungen der Baukasse, Erläuterung der Verfassung des Domkapitels, Überlegungen zu ihrer Änderung; Korrespondenz mit dem Minister von der Reck
Druckschrift: Kurze Darstellung der Rechtsgründe, aus welchen die katholischen Klöster in dem Fürstenthum Halberstadt um gesetzmäßges Gehör und Erkenntnis über ihre Aufhebung bitten 1804





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1808-1810
Permalink der Verzeichnungseinheit

Darstellung der Verfassung des Domkapitels, Personalzustand und Vakanzen




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



um 1650
Permalink der Verzeichnungseinheit

Antworten zu Fragen über die Verfassung des Domkapitels, Beziehungen zwischen Domkapitel und Bischof, Besitzstand im Jahre 1624, Vikarien (zur Inbesitznahme des Fürstentums durch den Kurfürsten von Brandenburg)




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1755-1808
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verleihung des Rechts zum Tragen eines Ordenkreuzes (mit Beschreibung) durch den König, Recht zum Anbringen des gestickten Kreuzes auf dem Rocke, unberechtigtes Tragen des Ordens, Einziehen des Kreuzes bei verstorbenen Domherren, Dekret über die Aufhebung von Exspektanzen




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



(1721), 1763
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gravamina des Domkapitels

Enthält:
Einziehung eines Viertels der Präbenden (Quart) zugunsten des Waisenhauses in Potsdam, Akzisefreiheit, Propstei zu Levern: Präzedenz des Domdechanten vor den Geh. Räten



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1764-1765
Permalink der Verzeichnungseinheit

Einzelheiten zur Verfassung des Domkapitels

Enthält:
Geheimer Staats- und Kriegsminister von Schlabrendorff aus Breslau: Glashütte, Präbende minores, Optionen auf bessere Präbenden, katholischer Dompropst und evangelischer Domdechant; Vergabe der von der Reckeschen Präbende; Votum des Domkapitels zum Vorschlag des Domdechanten von Vincke zur Melioration bzw. zum Verkauf wüsten Landes in Tecklenburg-Lingen zur Abtragung der Schulden des Domkapitels (aus Nachlaß Mooyer)



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1706-1707
Permalink der Verzeichnungseinheit

Präbenden und Vikarien
Einbeziehung eines Viertels der Präbenden (Quart) zugunsten der Tafelgüter; Einbeziehung der protestantischen Vikare in den Genuß der bisher den katholischen Vikaren allein vorbehaltenen gemeinsamen Güter; Verzeichnis der Vikarien und ihrer Inhaber im Normaljahr 1624





Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1723-1724
Permalink der Verzeichnungseinheit

Abstellung von Mißständen beim Domkapitel durch den König

Enthält:
Unterrepräsentanz der evangelischen residierenden Domherren gegenüber den katholischen Domherren; Verfahren bei Resignation in Stiften des Fürstentums; Verzeichnis der nicht erschienenen Vikare und Commendatorii; Collationen und Provisionen, Übersicht über die Besitztitel für die einzelne Benefizien der Mindener Stifter



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1556
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schatzverordnete der Grafschaft Schaumburg: versprochene Bezahlung rückständiger 100 Taler Brandschatzes





1581
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Hermann an das Domkapitel: Zug des Kriegsvolks von Recke in die Grafschaft Tecklenburg, Verhandlungen mit den osnabrückischen Gesandten über den Streit mit Ernst Mulert, Wegtreiben von Schafen und von Hornvieh





Permalink der Verzeichnungseinheit

Schwedische Kontribution (Herzog Georg von Braunscheig-Lüneburg), Verhandlungen mit dem Generalkommissar Andresen zu Herford





(1723), 1730-1773
Permalink der Verzeichnungseinheit

Residenzpflicht

Enthält:
Einforderung eines Nachweises der Anwesenheiten der Domherren, Gesuche um Dispensation von der Residenzpflicht: Verleihung des Benefiziums a latere
Beharren des Königs auf der Verordnung trotz der Gegenvorstellungen des Domkapitels, Strafgelder an die Rekrutenkasse bzw. Potsdamer Waisenhaus



Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



1766-1767
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beauftragter des Domkapitulars Huber von Maur mit der Aufsicht im Chor beim katholischen Gottesdienst über die Vikare, Choralen und sonstigen Offizianten, Befreiung von der Residenzpflicht in Fritzlar durch den Erzbischof von Mainz




Anzeige der Digitalisate : Digitalisate


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken