Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
4. NICHTSTAATLICHES SCHRIFTGUT
4.3. GEWERBEBETRIEBE, ADELIGE HÄUSER, FAMILIEN, HÖFE
4.3.2. Adelige Häuser, Familien, Höfe
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.)
Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.) / Akten
U 132, Gesamtarchiv von Landsberg-Velen (Dep.), Engelrading - Akten

1547-1549
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bischof Bernhard von Münster bzw. Johann von Raesfeld, Droste zu Ahaus, an Lutze von Heiden: Ladung zu Verhandlungen in Ahaus bzw. Ramsdorf wegen der Auseinandersetzungen mit den Bierbrauern und Zapfern (Küperer oder Tepperen) in Heiden und Reken





1549
Permalink der Verzeichnungseinheit

Erklärungen des Wessel Schulte thon Bollen, Dyderick Snurrebusch und des Hermann Pipers gen. Strotthusen wegen Einhaltung der auferlegten Beschränkungen des Bierbrauens





1551
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vorstellung des Lutze von Heiden an den Bischof von Münster zur Auseinandersetzung mit der Witwe des Heinrich Everts und den Bierzapfern zu Heiden und Reken





1566, 1574
Permalink der Verzeichnungseinheit

Mandat des Offizials zur Klage des Lutzo von Heiden als Besitzer von Engelrading, Gerichtsherr der Gografschaft in Heiden, Reken und Marhop (Freigrafschaft !) wegen der Bierakzise





1572
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anweisung des Lutze von Heiden bzw. des Johann von Buren, Rentmeister zu Ahaus, an Dietrich Snurrebusch, Vogt zu Heiden zur Einreichung der Zettel seitens der Bierbrauer (Steuererklärungen)





1616
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vertrag des Bernhard von Heiden mit Gerd Renger, Brun Leising, Jan Bomartz, Gesa Mertens und Johann Berckhaus als Bierbrauer und Zapfer zu Reken über die Entrichtung einer Pauschalsumme zur Abgeltung der Akzise 1616 Vertrag des Bernhard von Heiden mit den Bierbrauern und Zapfern zu Heiden Bernd Pickers, Werner Vothes, Peter Behnen, Witwe des Bernhard Dyenberg und Christoph Lariott 1616





1619
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verzeichnis der Bierbrauer in Reken und Heiden mit Angaben über die Bezahlung ihrer Verpflichtungen





16.Jh-17.Jh
Permalink der Verzeichnungseinheit

Entrichtung der Bierakzise zu Reken und Heiden (Bruchstücke)





1621-1626
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johannes von Westerholt, Kanzler des Bischofs von Münster und Benedikt Genarts als Vormünder der Berta von Heiden zu Engelrading ./. Magister Joannes Schmitt, Deelman zum Deel, Vierhaus, Joannes Knoch, Joann Schroer am neuen Weg, alles Einwohner zu Heiden und Ostenkop und Veldiek, Bauerschaft Marbeck, Ksp. Borken wegen des Braurechts und des Verkaufs von Bier und Waren, gen. "Vette Ware" (Prozeß vor dem Offizial zu Münster)





1649-1718
Permalink der Verzeichnungseinheit

Graf bzw. Freiherr v. Velen ./. Eingesessene zu Heiden wegen der Akzise der Bierbrauer, Schlächter und anderen Gewerbe





1652
Permalink der Verzeichnungseinheit

Supplik der Bierbrauer zu Klein Reken wegen Nachlaß der rückständigen Akzise





1655
Permalink der Verzeichnungseinheit

Publikanda der fürstl. münster. Beamten zu Ahaus in Heiden: Verpachtung der Akzise zu Heiden, Reken und Marbeck





1679
Permalink der Verzeichnungseinheit

H. Zumbrock zu Coesfeld an den Vögten und Vorsteher des Dorfes Heiden: Androhung der Exekution gegen die vorgeschützte Befreiung von der Bierakzise





1748-1793
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prüfung der Maße und Gewichte zu Heiden, Akzise (Bier)

Enthaeltvermerke : Enth. u.a.: - Streit des Rentmeisters mit einem Musketier des Regiments v. Wenge




1777
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ober- und Landfiscus ./. Droste von Velen und Erben wegen der Visitation der Maße und Gewichte im Dorf Heiden durch den Rentmeister Windhoff im Jahre 1748





1779-1797
Permalink der Verzeichnungseinheit

von Landsberg-Velen ./. Ober- und Landfiscus: Vizitation der Maße und Gewichte im Dorf Heiden





1785-1798
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heidener Akziseprozeß

Enthaeltvermerke : darin: - Urteil der Duisburger Juristen-Fakultät - Zeugenaussage vor dem Freigericht von 1536




1785-1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Hermann Joseph Ebbing, Joan Bernd Fincke, Jan Diedrich Dienberg und Jost Wilm Hanlo, alle aus Heiden, (Prokurator Clemens August Nieman) ./. Paul Joseph von Landsberg-Velen: Akziserecht des Hauses Engelrading auf Branntwein, Fattwinkelwaren und Weißbrot (Prozeß vor dem Weltlichen Hofgericht in Münster) (Prozeßakte)

Enthaeltvermerke : darin: Auszug aus dem Akziseregister (18. Jh.)




1789-1790 [ ]
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heidener Akziseprozeß: Urteile und sonstiges Prozeßschriftgut (1789-90)





1794-1796
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heidener Akziseprozeß (zum Prozeß vor dem Reichskammergericht)





1794-1798
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heidener Akziseprozeß (zum Prozeß vor dem Reichskammergericht)





1815
Permalink der Verzeichnungseinheit

Attestat über den Blutsturz des Schneidergesellen Joh. Gerard Jansen zu Heiden




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken