Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
1. TERRITORIEN DES ALTEN REICHES BIS 1802/03 EINSCHLIESSLICH KIRCHEN, STIFTER, KLÖSTER, STÄDTE U. Ä.
1.1. KÖLNISCHES WESTFALEN
1.1.1. Herzogtum Westfalen
1.1.1.2. Stifte und Klöster
Kloster Benninghausen
Kloster Benninghausen / Akten
A 102, Kloster Benninghausen - Akten

1538 März 21
Permalink der Verzeichnungseinheit

Äbtissin Anna Kettelers von Benninghausen an den Gografen wegen eines strittigen Stückes Waldemei





18. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verzeichnis von Grundstücken, über die Dietrich Baltz falsche Angaben gemacht hat





17. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verzeichnis der Ländereien des Gerdt in der Bay Ksp. Liesborn





1558
Permalink der Verzeichnungseinheit

Einspruch gegen die Nutzung von 4 Morgen Land durch Ciriacus Becker zu Schmerlecke





1574-1586
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kloster Benninghausen gegen Georg von Dersch (Derßen) zu Viermünden wegen strittiger Wiesennutzung (Valmerwiese)





1692, 1696
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verzeichnis ausgetaner Klosterländereien, Verzeichnis von in der "Vete brede" gelegenen Ländereien





16. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Verzeichnisse von Gärten in Lippstadt und von Ländereien des Feldhofs (von Schorlemer)

Altsignatur : Kloster Benninghausen - Akten Nr. 28; davor Nr. 444




1516 August 29
Permalink der Verzeichnungseinheit

Äbtissin Anna Kettlers zu Benninghausen verpachtet Dirich Kripel einen Kamp in Wiggeringhausen auf 12 Jahre
Kerbzettel#






1740-1742
Permalink der Verzeichnungseinheit

Prozeß Kloster Benninghausen ./. von Fürstenberg wegen strittiger Grundstücke der Kolonen Merten, Göbbel und Weringhoff mit dem Hause Stirpe





1517-1671
Permalink der Verzeichnungseinheit

Das Huderecht des Klosters in Norddorf (Nordhoff) und Ostdorf; Streitigkeiten mit von Landsberg zu Erwitte und Böckum





1535 Jan 13
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gograf Dietrich von Erwitte teilt Kloster Benninghausen den Termin bezüglich einer Unterredung wegen der Grashude in der Nordheide mit





1668 Mai 8
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation des Klosters Benninghausen für Dirck Pertner und dessen Frau Gertrud Dock wegen eines Morgen Landes beim Mühlenpfad von Alper Baum





17. Jh.
Permalink der Verzeichnungseinheit

Notiz über 8 Morgen Landes, genannt Saatbrede, bewirtschaftet von Johann Loeper, 1403 von Renwert Klusener dem Kloster geschenkt





1726 Apr 22
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kloster Liesborn und Kloser Benninghausen tauschen den Stackenkamp in Göttingen gegen das Bornholz





1695 Mai 9
Permalink der Verzeichnungseinheit

Obligation Mackenbrock für Tönnies Niehoff zu Üdinghausen wegen eines 1/2 Morgen Heugewächs in Westhoffs Mersch





1690 Mai 2, 1699 Sep 3
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kloster Benninghausen bewilligt Thonies Wordeweber, Land des Erbes Brormann unter den Pflug zu nehmen




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken