Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
3. BEHÖRDEN UND EINRICHTUNGEN DES STAATES UND DER SELBSTVERWALTUNG NACH 1816
3.5. VERKEHRSVERWALTUNG
3.5.2. Wasserbau und Schiffahrt
Wasser- und Schifffahrtsämter
Wasser- und Schifffahrtsämter / Wasser- und Schifffahrtsamt Münster
O 103, Wasser- und Schifffahrtsamt Münster

1940
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Los Schmedehausen

Aktenzeichen : 492 91

Enthält u.a.:
Los Schmedehausen Abgabe von Boden an der Ostrampe der alten Tengerstiegenbrücke an den Bauern Schleithoff-Topphoff.




1940-1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Los Schmedehausen

Aktenzeichen : 492 5

Enthält u.a.:
Einlässe, Durchlässe; Einfriedungen.




1941-1949
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Los Schmedehausen

Aktenzeichen : 492 8

Enthält:
Bepflanzungen.




1940-1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Los Schmedehausen

Aktenzeichen : 492 4

Enthält:
Uferbefestigung und Uferbeschaffung.




1936-1939
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Los Schmedehausen

Aktenzeichen : 492 91

Enthält:
Abgabe von Boden.




1935-1938
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Los Schmedehausen

Aktenzeichen : 492 92

Enthält:
Kipp- und Aufhöhungsflächen.




1942
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Los Schmedehausen

Aktenzeichen : 490 4

Enthält:
Uferbefestigung; Baustoffe..




1939-1948
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Los Schmedehausen

Aktenzeichen : 492 3

Enthält:
Erd- und Baggerarbeiten.

Enthält auch:
Vermerke über den Einsatz von polnischen Kriegs- und Strafgefangenen durch die Firma Gebrüder Echterhoff GmbH in Osnabrück (1939); Rechnungen und Belege über geleistete Zahlungen des Wasserstraßen-Neubauamtes Münster an die Tiefbaufirma Gebrüder Echterhoff über Erd- und Verankerungsarbeiten (1940); Berechnungen über die Entlohnung der polnischen Kriegsgefangenen (1940); Vertrag zwischen dem Deutschen reich, vertreten durch den Kommandantendes Kriegsgefangenen-Mannschafts-Stammlagers (Stalag VI A) Hemer und der Arbeitsgemeinschaft Wiese (Bauunternehmung Hermann Wiese in Münster) sowie Echterhoff über den Einsatz von 40 Kriegsgefangenen zu Meliorationsarbeiten (Januar 1940).




1938-1940
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Los Schmedehausen

Aktenzeichen : 492 1

Enthält:
Lieferung von Ankerstangen und Herstellung von Ankerplatten.




1938
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Los Albersloher Weg - Wolbecker Straße

Aktenzeichen : 471 0

Enthält:
Absperrung des Kanalseitenweges zwischen der Schiller- und Wolbecker Straßenbrücke.




1937-1939
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Los Albersloher Weg - Wolbecker Straße

Aktenzeichen : 471 5

Enthält:
Einlässe; Durchlässe; Einfriedungen.




1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: 2. Fahrt bei Hiltrup

Aktenzeichen : 462 5

Enthält:
Erdarbeiten.




1939-1942
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Los Schmedehausen und Ladbergener Grenzbrücke

Aktenzeichen : 492 0

Enthält:
Entwurf; Allgemeines.




1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Schleusenstrecke (allgemein)

Aktenzeichen : 470 0

Enthält u.a.:
Zeitungsausschnitte.




1937-1938
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Schleusenstrecke (Messungen)

Aktenzeichen : 470 0

Enthält u.a.:
Oberer Vorhafen der Schleuse Münster.




1937-1940
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Stadtstrecke Münster südlicher Teil

Aktenzeichen : 452 3

Enthält u.a.:
Erdarbeiten, Bauarbeiten durch die Firma Wilhelm Hirdes aus Herne.

Enthält auch:
Berichte über Verhandlungen der Firma mit dem Arbeitsamt Münster über Zuweisung von jüdischen und auswärtigen Arbeitskräften (1940).




1940-1945
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Stadtstrecke Münster südlicher Teil

Aktenzeichen : 471 3

Enthält u.a.:
Erdarbeiten, Bauarbeiten durch die Firma Wilhelm Hirdes aus Herne.

Enthält auch:
Berichte über die Pachtentschädigung an die Eigentümer der Aufhöhungsflächen (2. Fahrt am Königsweg) Droste Vischering und von der Tinnen (1941).




1935-1939
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Stadtstrecke Münster südlicher Teil

Aktenzeichen : 471 1

Enthält u.a.:
Herstellung und Lieferung von Ankerplatten und Ankerstangen.




1934-1936
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf der Südstrecke

Aktenzeichen : 010

Enthält:
Alle Abschnitte.




1934-1936
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf der Südstrecke (allgemein)

Aktenzeichen : 010 1




1934-1936
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf der Strecke km 47,170-49,187 Abschnitt Senden, Band 1

Aktenzeichen : 011




1936-1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf der Strecke km 47,170-49,187 Abschnitt Senden, Band 2

Aktenzeichen : 011




1934-1936
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Bereisungen und Besprechungen über die Strecke Hiltrup-Münster

Aktenzeichen : 044




1933-1937
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf Fahrt am Königsweg

Aktenzeichen : 051 1




1933-1935
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf Stadtstrecke

Aktenzeichen : 061




1938-1939
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf Abschnitt Schleusenstrecke

Aktenzeichen : 070




1937-1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf der gesamten Nordstrecke km 12,628-87,2 (allgemein)

Aktenzeichen : 080 1




1934-1935
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf der Strecke km 72,628-77,539, Band 1

Aktenzeichen : 081




1935-1936
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf der Strecke km 72,628-77,539, Band 2

Aktenzeichen : 081




1934-1935
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf der Strecke km 80,200-87,200, Band 2

Aktenzeichen : 081 0




1934
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf der Strecke km 80,200-87,200, Band 1

Aktenzeichen : 091




1946-1947
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Wiederherstellung der Seppenrader Brücke

Aktenzeichen : 1 1g 1




1946-1947
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Rampen für die Seppenrader Brücke

Aktenzeichen : 1 1g 1 r




1937-1943
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf der 2. Fahrt Hiltrup, Hammer Straßenbrücke 64a

Aktenzeichen : 2 4 1a0




1941-1942
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: 2. Fahrt Hiltrup, Notbrücke Hammer Straße

Aktenzeichen : 2 4 1 a 8




1934-1935
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: 2. Fahrt Hiltrup, Entwurf der Reichsbahnbrücke

Aktenzeichen : 2 4 1 b 0




1936-1939
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: 2. Fahrt Hiltrup, Widerlager für die Reichsbahnbrücke

Aktenzeichen : 2 4 1 b 1




1938-1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: 2. Fahrt Hiltrup, Wegeunterführung bei km 162

Aktenzeichen : 2 4 1 c 1




1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: 2. Fahrt Hiltrup, Abdichtung des Oberer Emmerbach-Dükers

Aktenzeichen : 3 4 1 3




1941-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: 2. Fahrt Hiltrup, Messung des Oberer Emmerbach-Dükers

Aktenzeichen : 3 4 1 6




1939-1951
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: 2. Fahrt Hiltrup, Emmerbach-Unterführung





1939-1942
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: 2. Fahrt Hiltrup, Pumpwerk X

Aktenzeichen : 8 4 a 1 2




1938-1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: 2. Fahrt Hiltrup, Hafenanlage

Aktenzeichen : 8 4a 1 III




1939-1951
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: 2. Fahrt Hiltrup, Wasserentnahmeanlage in km 154

Aktenzeichen : 8 4a 1 IV




1938-1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: 2. Fahrt Hiltrup, Wegedurchlaß Peperhove in km 162,93

Aktenzeichen : 8 4a 1 V




1935-1938
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf der Landeseisenbahnbrücke Nr. 63 bei Km 58,672, Band 1

Aktenzeichen : 252 °




1938-1954
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf der Landeseisenbahnbrücke Nr. 63 bei Km 58,672, Band 2

Aktenzeichen : 252°




1937-1938
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Widerlager der Landeseisenbahnbrücke Nr. 63 bei Km 58,672, Band 1

Aktenzeichen : 252 I




1938
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Widerlager der Landeseisenbahnbrücke Nr. 63 bei Km 58,672, Band 2

Aktenzeichen : 252 I




1939-1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Widerlager der Landeseisenbahnbrücke Nr. 63 bei Km 58,672, Band 3

Aktenzeichen : 252 I




1938-1939
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Überbau der Landeseisenbahnbrücke Nr. 63 bei Km 58,672, Band 1

Aktenzeichen : 252 II




1939-1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Überbau der Landeseisenbahnbrücke Nr. 63 bei Km 58,672, Band 2

Aktenzeichen : 252 II




1938-1942
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Abdichtung der Fahrbahn mit Gleisoberbau der Landeseisenbahnbrücke Nr. 63 bei Km 58,672

Aktenzeichen : 252 III




1940-1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Abbruch der alten Landeseisenbahnbrücke

Aktenzeichen : 252 V




1936-1939
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Bau von Rampen an der neuen Landeseisenbahnbrücke





1941-1942
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Entwurf der Schleusengruppe Münster, Dingstiegenbrücke

Aktenzeichen : 271 °




1940-1943
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Schleusengruppe Münster, Bau der Reichsbahnbrücken





1941-1942
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Schleusengruppe Münster, Bau von Straßen- und Bahnanlagen

Aktenzeichen : 872 IV




1941-1942
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Schleusengruppe Münster, Pumpwerk

Aktenzeichen : 872 V




1939-1941
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Schleusengruppe Münster, Entwurf des Baus der nördlichen Umgehungsstraße

Aktenzeichen : 972°




1950-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Umlegung und Entschädigung für die 2. Fahrt Hiltrup

Aktenzeichen : F I h 6




1950-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Alte Fahrt Hiltrup, Hammer Straßenbrücke





1950-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Emmerbach Bauwerke

Aktenzeichen : F I h 23




1950-1951
Permalink der Verzeichnungseinheit

Rampenbefestigung und Parkplatz

Aktenzeichen : F I h 8




1950-1952
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bauausführung der 2. Fahrt bei Hiltrup, Hammer Straßenbrücke-Stützmauer "Dicke Weib"

Aktenzeichen : F I h 7




1952-1953
Permalink der Verzeichnungseinheit

Entwurf der Maßnahmen zum Ausgleich der bis zum Jahr 1960 erwarteten Bergsenkungen zwischen km 8,2 und km 9,2 des Dortmund-Ems-Kanals im Grubenfeld der Zeche Minister Achenbach in Brambauer

Aktenzeichen : F I c 7




1952-1953
Permalink der Verzeichnungseinheit

Beseitigung von Bergschäden im Grubenfeld der Zeche Minister Achenbach in Brambauer

Aktenzeichen : F I c 8




1959
Permalink der Verzeichnungseinheit

Pflichtanteilgemäße Wiederverwendung vin Bediensteten nach § 131 SG im Bereich der Neubau-Abteilung Münster




Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken