Landesarchiv NRW Abteilung Westfalen
A 030 Reichskammergericht

Verzeichnungseinheiten:  1-100 101-200 201-300 301-392 


1660
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. med. Christian Rademacher, Bgm. zu Emmerich, und die Kinder seiner + Brüder Bertram und Heinr. Rademacher, Kl. gegen Bgm. und Rat zu Soest, Bekl.Rückzahlung der Gelder, die Bertram Rademacher, Vater der Kl., im Jahre 1632 anläßlich der Pappenheimschen Brandschatzung den Bekl. vorgeschossen habe.(1. Hofger. Kleve).2. RKG 1660


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. Anhang R 1
Aktenzeichen : 4486



1763
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Gottlieb Rademacher, kgl. preuss. Justizrat und Landrichter, Hamm, Kl. gegen 1. Barbara Sybilla Helene geb. v. Neheim, Wwe. des Elbert Bernh. Heinr. v. Mallinckrodt zu Küchen; 2. Offizial zu Münster, Bekl.Darlehnsforderung von 400 T. und Zinsen gegen Bekl. zu 1. Beschwerde gegen Bekl. zu 2 wegen verweigerter Vollstreckung eines rechtskräftigen Urteils.RKG 1763


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 25
Altsignatur : 70
Aktenzeichen : 4487



1551
Permalink der Verzeichnungseinheit

Adolf v. Raesfeld zu Ostendorf, Kl. gegen Bgm. und Rat zu Haltern, Bekl.Besitzstörung des Kl. in seinem angeblichen Mastungs- und Holzungsrecht in der Lünzumer Mark.RKG 1551


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 35
Altsignatur : 88
Aktenzeichen : 4488



1561
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arnold v. Raesfeld zu Hamern und seine Söhne Joh. und Ludger, Kl. gegen Kaspar v. Oer zu Bruche, Bekl.Landfriedensbruch durch gewaltsame Festnahme des Domscholasters Goddert v. Raesfeld bei Thüle im Stift Paderborn im Jahre 1560.RKG 1561


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 36
Altsignatur : 89
Aktenzeichen : 4489



1561
Permalink der Verzeichnungseinheit

Goswin (Goese) v. Raesfeld, Drost in der Twente, und seine Ehefr. Irmgard v. Boemelburg gen. Honstein, Kl. gegen Bernhard, erwählter Bischof von Münster, Bekl.Landfriedensbrüchiger Überfall des Bekl. auf Haus Raesfeld.RKG 1561


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 47
Altsignatur : 103
Aktenzeichen : 4490



1562
Permalink der Verzeichnungseinheit

Goswin v. Raesfeld (verheiratet mit Irmgard v. Boemelburg gen. Honstein), Drost in der Twente, Bekl. gegen Heinr. v. Nesselrode zum Stein, Rheydt, Kl.Behandigung mit dem in den Werdener Sattelhof Heldringhausen bei Recklinghausen gehörigen Gute Rosengarten.1. Mannger. des Hofes Barkhofen 1559.2. Lehenger. Werden 1561.3. RKG 1562


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 37
Altsignatur : 90
Aktenzeichen : 4491



1563
Permalink der Verzeichnungseinheit

Goswin v. Raesfeld, Drost in der Twente, Kl. gegen Anna geb. Gräfin zu Tecklenburg, Wwe. des Grafen Everwin zu Bentheim-Steinfurt, Bekl.Verschiedene landfriedensbrüchige Übergriffe in Besitz und Rechte des Kl. (Festnahme des Joh. Niehuesing, Pfändung von Vieh, Beschlagnahme des Tornischen Zehnten zu Hardinghausen).RKG 1563


Enthält : Darin: Verhör von 25 Zeugen und Vorurkunden vom 14. Apr. 1312 (= WUB VIII Nr. 712), 6. Dez. 1399 (Bernd Graf zu Bentheim), 24. Febr. 1400 (Arnd v. Götterswick) und 1548 ff. betr. die Tornischen Güter in der Grafsch. Bentheim
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. Anhang R 2
Aktenzeichen : 4492



1565
Permalink der Verzeichnungseinheit

Goswin v. Raesfeld verheiratet mit Elis. auf dem Berge, Eyl, Kl. gegen 1. Kath. auf dem Berge, Wwe. des Joh. v. Raesfeld zu Hamern; 2. Stephanie auf dem Berge, Wwe. des Adolf v. Steinhaus (+ 1559), Haus Berge, Bekl.Erbschaftsstreit um die Eyl- und Horlschen Güter.1. Schiedsger. unter Vorsitz des Grafen Herm. v. Neuenahr-Mörs 1556.2. RKG 1565


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 38
Altsignatur : 93
Aktenzeichen : 4493



1567
Permalink der Verzeichnungseinheit

Goswin v. Raesfeld verheiratet mit Elis. auf dem Berge, Eyl, Kl. gegen 1. Kath. auf dem Berge, Wwe. des Joh. v. Raesfeld zu Hamern; 2. Stephanie auf dem Berge, Wwe. des Adolf v. Steinhaus (+ 1559), Haus Berge, Bekl.Herausgabe bzw. Teilung mehrerer Höfe in der Herrschaft Broich.(1. Gemischtes Schiedsger.).2. RKG 1567


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 39
Altsignatur : 94
Aktenzeichen : 4494



1569
Permalink der Verzeichnungseinheit

Goswin v. Raesfeld, Drost in der Twente, Kl. gegen Anna geb. Gräfin zu Tecklenburg, Wwe. von Bentheim-Steinfurt, Bekl.Streit um den Zehnten zu Hardinghausen, Ger. Ülsen.RKG 1569


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. Anhang R 3
Aktenzeichen : 4495



1575
Permalink der Verzeichnungseinheit

Goswin v. Raesfeld zu Romberg und seine Ehefr. Caspara v. Wüllen, Kl. gegen Joh. v. Schönebeck zu Nienberge und seine Ehefr. Jutta v. Wüllen, Bekl.Streit um die Besitzfolge in den Vredener Lehnhof Wennemaring nach dem Tode der Gisela, Wwe. des Arnold Belholt.1. Bgm. und Rat zu Münster 1569.(2. RKG 1575)


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 1159
Altsignatur : 4481
Aktenzeichen : 4496



1579
Permalink der Verzeichnungseinheit

Goswin v. Raesfeld, Drost in der Twente, und seine Ehefr. Irmgard geb. v. Boemelburg gen. Honstein, Bekl. gegen Herm. v. Velen, Drost zu Rheine und Bevergern, Kl.Ehrenrührige Behauptungen, aufgestellt durch den Bekl. beim Landtag auf dem Laerbrock 1577.1. Hofger. Münster 1578.2. RKG 1579


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 43
Altsignatur : 99
Aktenzeichen : 4497



1581
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Bitter v. Raesfeld, dann (1609) Arnold, Franz und Joh. v. Raesfeld, Konerding bei Billerbeck, Bekl. gegen Anton Huisken (Heusken), Billerbeck, namens seiner Ehefr. Kath. Bitters, Kl.Immission in die Güter und Ländereien zu Billerbeck, Hastehausen, Sandwelle und Rüschau, die der Ehefrau des Kl. von ihrem Vater Arnold (Arnd) Bitter v. Raesfeld testamentarisch vermacht worden sind. Streit um die Zuständigkeit des Hofger. im Amt Rüschau.1. Hofger. Münster 1581.2. RKG 1581


Enthält : Darin: Testament des Arnd Bitter v. Raesfeld von 1575
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 44
Altsignatur : 100
Aktenzeichen : 4498



1582
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Bitter v. Raesfeld, dann (1609) Arnold, Franz und Joh. v. Raesfeld, Konerding, Bekl. gegen Anton Huisken, Billerbeck, namens seiner Hausfrau Kath. Bitters, Kl.Immission in die Güter und Ländereien zu Billerbeck, Hastehausen, Sandwelle und Rüschau, die der Ehefrau des Kl. von ihrem Vater Arnold (Arnd) Bitter v. Raesfeld testamentarisch vermacht worden sind. Streit um die Zuständigkeit des Hofger. Münster im Amt Rüschau.1. Goger. Laer 1581.2. RKG 1582


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 45
Altsignatur : 101
Aktenzeichen : 4499



1585
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. Raesfeld zu Ostendorf, Kl. gegen 1. Dietr. v. Bronkhorst und Batenburg; 2. dessen Gläubiger (darunter: + Heinr. Krevet, Bgm. zu Hamburg), Bekl.Brautschatzforderung von 18 000 brabant. Gulden und daher Einspruch gegen die Verpfändung Bronkhorstscher Güter an die Gläubiger des Bekl. zu 1.RKG 1585


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 48
Altsignatur : 104
Aktenzeichen : 4500



1586
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Bitter v. Raesfeld, Konerding bei Billerbeck, Bekl. gegen Anton Huisken, Billerbeck, für seine Ehefr. Kath. geb. Bitter gen. v. Raesfeld, Kl.Immission in verschiedene Güter im Amt Rüschau auf Grund der Testamente der Eltern der Kl., Arnd Bitter v. Raesfeld verheiratet mit Adelheid. Angezweifelte Zuständigkeit des Hofger.1. Hofger. Münster 1581.2. RKG 1586


Enthält : Darin: Testamente und Kodizille der Eheleute v. Raesfeld aus den Jahren 1574-1580
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 46
Altsignatur : 102
Aktenzeichen : 4501



1586
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. Raesfeld zu Ostendorf für seine Ehefr. Elis. v. Bronkhorst und Batenburg, Kl. gegen Gertrud v. Millendonck, Wwe. des Jakob v. Bronkhorst, Anholt, Bekl.Streit um die Besitzfolge von Schloß Anholt nach dem Tode des Jakob v. Bronkhorst.RKG 1586


Enthält : Darin: Vorurkunden 1551 ff.; Testament Dietrichs v. Bronkhorst 1580; Eheberedung Jakob v. Bronkhorst verheiratet mit Gertrud v. Millendonck 22. März 1567, Eheberedung Joh. v. Raesfeld verheiratet mit Elis. v. Bronkhorst 6. Sept. 1571; Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 49
Altsignatur : 105
Aktenzeichen : 4502



1591
Permalink der Verzeichnungseinheit

Caspara v. Wüllen, Wwe. des Goswin v. Raesfeld, Nienborg und Rutenburg, Bekl. gegen Agnes v. Akenschock, Wwe. des Joh. v. Althaus, dann (1587) ihr Sohn Joh. v. Althaus, Althaus im Ksp. Nordwalde, Kl.Zinsen einer Obligation von 1000 fl., wofür Güter im Ksp. Schöppingen verpfändet sind.1. Hofger. Münster 1584.2. RKG 1591


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 50
Altsignatur : 106
Aktenzeichen : 4503



1592
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. Raesfeld zu Ostendorf, Bekl. gegen 1. Adolf v. Merfeld; 2. Wilh. v. Duisburg, beide Bürger zu Wesel, Kl.Beschlagnahme eines mit Holz und Kohlen beladenen Schiffes der Kl. durch den Bekl.1. Hofger. Münster 1591.2. RKG 1592


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 51
Altsignatur : 107
Aktenzeichen : 4504



1592
Permalink der Verzeichnungseinheit

Goswin v. Raesfeld zu Empte, Drost zu Dülmen, Kl. gegen 1. Martin Letterhaus, Prior der Kartause Weddern; 2. Adolf v. Merveldt zu Merfeld und Herm. v. Diepenbrock zu Buldern, Bekl.Einspruch gegen die Errichtung einer Fruchtmühle bei Weddern durch Bekl.1. Offizial Münster 1590.2. RKG 1592


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 52
Altsignatur : 108
Aktenzeichen : 4505



1593
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. und Serries v. Raesfeld, Dülmen, Bekl. gegen Melchior v. Hatzfeld, Senior, und die übrigen Kanoniker des Stiftes St. Viktor, Dülmen, Kl.Einspruch gegen die Veräußerung von Grundstücken und Gerechtigkeiten bei Dülmen durch die Bekl., obwohl sie zu der Stiftung der Leprosenkapelle St. Lazarus und Magdalena gehören.1. Offizial Münster 1586.2. RKG 1593


Enthält : Darin: Urkunden der Leprosenkapelle von 1416, 1449, 1452, 1480, 1514
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 53
Altsignatur : 109
Aktenzeichen : 4506



1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ludger v. Raesfeld zu Hamern, Drost zu Wolbeck, Kl. gegen Provisoren der Kirche St. Lamberti, Coesfeld, Bekl.Ansprüche des Kl. auf das münstersche Lehen Bonnefeld im Ksp. Schöppingen.1. Hofger. Münster 1586.2. RKG 1594


Enthält : Darin: Lehnsbriefe von Bonnefeld 1543 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 54
Altsignatur : 110
Aktenzeichen : 4507



1595
Permalink der Verzeichnungseinheit

Goswin v. Raesfeld zu Empte, Drost zu Dülmen, Kl. gegen verordnete Statthalter und Räte zu Münster, Bekl.Herausgabe von Urkunden betr. den Mühlenbau bei Empte.RKG 1595


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 55
Altsignatur : 111
Aktenzeichen : 4508



1595
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Bitter v. Raesfeld, Billerbeck, Bekl. gegen Evert Schilling, Köln, Kl.Inanspruchnahme des Bekl. aus einer für seinen Bruder Bitter bei einem Ochsenkauf geleisteten Bürgschaft.1. Offizial Münster 1584.2. RKG 1595


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 56
Altsignatur : 112
Aktenzeichen : 4509



1598
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. Raesfeld zu Ostendorf, Kl. gegen Matth. v. Westerholt zu Lembeck, Bekl.Landfriedensbrüchiger Einfall in die Herrschaft Ostendorf und das Dorf Lippramsdorf 1598.RKG 1598


Enthält : Darin: Zeugenverhör; Ostendorfer Lehnsurkunden 1526 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 57
Altsignatur : 113
Aktenzeichen : 4510



1598
Permalink der Verzeichnungseinheit

Adolf v. Raesfeld, Borchhenge, Bekl. gegen Gläubiger des Rutger Voß jun., Henge, Kl.Ansprüche der Kl. an die dem Bekl. verkauften Güter zu Henge.1. Offizial Münster 1594.2. RKG 1598


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 60
Altsignatur : 116
Aktenzeichen : 4511



1599
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arnold v. Raesfeld, Drost zu Wolbeck, Kl. gegen Goddert Specht und Peter Varwick, Münster, Bekl.Einspruch gegen die Pfändung des Silbergeschirrs des Kl. zum Zwecke öffentlicher Versteigerung.1. Bgm. und Rat zu Münster 1592 und 1598.2. RKG 1599


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 61
Altsignatur : 117
Aktenzeichen : 4512



1600
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. Raesfeld zu Ostendorf, Bekl. gegen Kloster Marienborn bei Coesfeld, vertreten durch seinen Beichtiger Petrus Armelius, Kl.Streit um die Prästationen verschiedener Bauernhöfe bei Ostendorf, die Kl. auf Grund eines Nutzungspfandrechts verlangt, Bekl. als Gutsherr jedoch bestreitet.1. Hofger. Münster 1597.2. RKG 1600


Enthält : Darin: Obligationen von 1335 und 1505
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 62
Altsignatur : 118
Aktenzeichen : 4513



1601
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. Raesfeld zu Ostendorf, Kl. gegen Matth. v. Westerholt zu Lembeck, Bekl.Landfriedensbrüchiger Einfall in die Herrschaft Ostendorf und die Lippramsdorfer Mark. Dabei Mißhandlung der Untertanen des Kl. und Fortnahme von 373 Schafen.RKG 1601


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 58
Altsignatur : 114
Aktenzeichen : 4514



1603
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anna v. d. Lippe gen. Hoen, Wwe. des Reinhard v. Raesfeld zu Lüttinghof, Bekl. gegen Herm. de Grave, Hassel, Kl.Streit um den Hammerhof zu Polsum, den Kl. 1586 von dem + Reinhard v. Raesfeld gekauft haben will.1. Richter zu Recklinghausen 1602.2. RKG 1603


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. L 595
Altsignatur : 2139
Aktenzeichen : 4515



1603
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. Raesfeld zu Twickelo und Goswin v. Raesfeld zu Rutenburg, Bekl. gegen Joh. v. Raesfeld zu Ostendorf, Rudolf v. Twickel zu Havixbeck, Ludger v. Raesfeld zu Hamern (+ 1603), dann Arnd v. Raesfeld, Reinhard v. Raesfeld zu Romberg, Kl.Herausgabe der Tornischen Güter aus der Erbschaft der Eheleute Goswin v. Raesfeld und Agnes v. Twickel.(1. Hofger. Burgsteinfurt 1590).2. RKG 1603


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 33
Altsignatur : 84
Aktenzeichen : 4516



1605
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arnold v. Raesfeld zu Hamern, Bekl. gegen Gebrüder Dietr. und Joh. Asbeck v. Tork zu Vorhelm und Joh. v. Tork, Domherr zu Münster, Kl.Streit um das Gut Morbeck, Ksp. Legden, ein Lehen des Stifts Borghorst.1. Kommissare des Lehnger. Münster 1542 und 1599.2. RKG 1605 (1543)


Enthält : Darin: Zeugenverhör, Lehnsurk. 1510 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 63
Altsignatur : 119
Aktenzeichen : 4517



1607
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. Raesfeld zu Ostendorf, Bekl. gegen 1. Ferdinand, Administrator des Erzstifts Köln; 2. Werner Fabritius, Richter zu Dorsten, Kl.Gerichtsbarkeit in Holzfrevelsachen in der Mark Hülsberg im Vest Recklinghausen.1. Ger. Recklinghausen 1606.2. RKG 1607


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 64
Altsignatur : 120
Aktenzeichen : 4518



1608
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arnold v. Raesfeld zu Hamern, Kl. gegen Hofger. Münster, Bekl.Vollstreckung eines Urteils in Sachen des + Ludger v. Raesfeld gegen Gebrüder Herm. und Alex. v. Velen. Beschwerde wegen Rechtsverzögerung.RKG 1608


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 65
Altsignatur : 121
Aktenzeichen : 4519



1617
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arnold v. Raesfeld zu Hamern, Kl. gegen Apostol. Nuntius, Köln, Bekl.Einspruch gegen die unbefugte Appellation seines Gegners in einem Zivilprozeß, Dr. Joh. Römer, an den Bekl.RKG 1617


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 67
Altsignatur : 123
Aktenzeichen : 4520



1621
Permalink der Verzeichnungseinheit

Arnold v. Raesfeld und Elbert v. Palandt, beide zu Hamern, Bekl. gegen Mahlleute der Goepeler Mark, Kl.Streit um das Recht der Kl., Ziegen in der Goepeler Mark bei Coesfeld weiden zu lassen.1. Offizial Münster 1611.2. RKG 1621


Enthält : Darin: Namenliste aller Interessenten der Mark 1612 und 1621 und Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 69
Altsignatur : 125
Aktenzeichen : 4521



1621
Permalink der Verzeichnungseinheit

Adolf v. Raesfeld zu Ostendorf; 2. Ludeke Ledebur zu Bruchmühlen; 3. Melchior v. Laer zu Laer; 4. Heinrich v. Ense, Westernkotten, Bekl. gegen Gebrüder Dietr., Joh. und Joh. Asbeck Tork, Asbeck, Lengerich und Vorhelm, Kl.Streit um den Nachlaß der Gertrud v. Asbeck, Wwe. des Joh. Schenking zu Hausdülmen.1. Hofger. Münster 1611.2. RKG 1621


Enthält : Darin: Ehevertrag Joh. Schenking verheiratet mit Gertrud v. Asbeck 1553; desgl. Testament seiner Wwe. Gertrud v. Asbeck 1588
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 70
Altsignatur : 126
Aktenzeichen : 4522



1625
Permalink der Verzeichnungseinheit

Adolf v. Raesfe1d zu Ostendorf, Bekl. gegen Ludger v. Raesfeld zu Hamern, Kl.Befreiung von folgenden Bürgschaften: bei Goswin v. Raesfeld, Domherrn zu Münster, 1567, wegen 1000 T.; bei Marg., Wwe. des Joh. Holthaus, Altenberge, 1557, wegen 400 T.; bei Joh. Koch, Domvikar zu Münster, 1557, wegen 200 T.; bei Adelheid, Wwe. Bernd Kerckerinck, 1561, wegen 100 T.1. Hofger. Münster 1620.2. RKG 1625


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 34
Altsignatur : 85
Aktenzeichen : 4523



1631
Permalink der Verzeichnungseinheit

Adolf v. Raesfeld zu Ostendorf, Kl. gegen 1. Heinr. Rensing, Richter zu Recklinghausen; 2. Offizial daselbst, Bekl.Vollstreckung eines Urteils zugunsten des Kl. gegen die Hobsleute des Brünninghofes im Vest Recklinghausen wegen deren Zugehörigkeit zum Hause Ostendorf.RKG 1631


Enthält : Darin: Nachrichten über die Abgaben des Hofes, Namen und Pflichten der Hobsleute 1602
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 71
Altsignatur : 127
Aktenzeichen : 4524



1639
Permalink der Verzeichnungseinheit

Anna v. Raesfeld, Wwe. des Georg v. Hatzfeld, Drosten zu Blankenstein, Schadeburg, Bekl. gegen ihre Stieftochter Sophie v. Pieck (Peick), Wwe. v. Loe, Kl.Rückständige Alimente von 600 T. aus den Schadeburgschen Gütern.(1. Richter zu Bochum).2. RKG 1639


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 73
Altsignatur : 129
Aktenzeichen : 4525



1640
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Reiner v. Raesfeld zu Middachten; 2. dessen Rentmeister Herm. v. Middachten, Gronau, Bekl. gegen 1. Gerhard Pyll, Leutnant; 2. Bernh. Forkenbeck, Bgm., Münster, Kl.Störung im Besitz des Gr.-Schöttel-Kottens im Ksp. Epe, Eiler Bsch.1. Offizial Münster 1628.2. Offizial Köln 1637.3. RKG 1640


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 1160
Altsignatur : 4482
Aktenzeichen : 4526
Bemerkung : Bruchstücke



1672
Permalink der Verzeichnungseinheit

Vormünder der Kinder des + Joh. v. Raesfeld zu Ostendorf, dann (1672) Ferdinand v. Raesfeld, Bekl. gegen 1. Anna Christina (v. Hardenrath), Wwe. Jost Max. v. Bronkhorst-Batenburg, Graf zu Gronsfeld; 2. Peter Phil. v. Bronkhorst-Batenburg, Graf zu Gronsfeld; 3. Kapitän Karl Moll für seine Ehefr. Maria geb. v. Bronkhorst-Batenburg, Kl.Forderungen an Haus Ostendorf.1. Ger. Recklinghausen 1664.2. Kurköln. Kommissare 1670.3. RKG 1672


Enthält : Darin: Gutachten der Univ. Giessen
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. Anhang R 4
Altsignatur : 130
Aktenzeichen : 4527



1673
Permalink der Verzeichnungseinheit

Ferd. v. Raesfeld zu Hamern, Bekl. gegen 1. Max. Albrecht v. d. Lieth für seine Ehefr. Kunigunde Luise Quadt v. Landskron; 2. Kapitän Wenzeslaus Leopold Steblowsky von Steblow für seine Ehefr. Christine Gisb. Quadt v. Landskron. beide Münster, Kl.Forderung von 3000 T. aus den Gütern zu Hamern als Anteil der + Schwiegermutter der Kl., Petronella Quadt v. Landskron geb. v. Raesfeld.1. Hofger. Münster 1667.2. RKG 1673


Enthält : Darin: Testament des Arnold v. Raesfeld zu Hamern 1609 mit Kodizillen von 1616 und 1618, Ehevertrag Ruthard Quadt v. Landskron verheiratet mit Petronella v. Raesfeld 1617
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 74
Altsignatur : 131
Aktenzeichen : 4528



1677
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gerh. v. Raesfeld, Rentmeister zu Bocholt, Bekl. gegen Joh. Hofmann, Rentmeister zu Rees, Kl.Teilung des Nachlasses der Theodora Hofmann, 1. Ehefr. des Bekl.(1. Hofger. Münster).2. RKG 1677


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 75
Altsignatur : 132
Aktenzeichen : 4529



1686
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Adolf v. Raesfeld zu Ostendorf, Bekl. gegen Jesuitenkolleg Aachen, Kl.Schuldforderung von 1200 T.1. Offizial Münster 1678.2. Offizial Köln 1683.3. RKG 1686


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 77a
Altsignatur : 136
Aktenzeichen : 4530



1692
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Adolf v. Raesfeld zu Ostendorf, Bekl. gegen die Erben der Gebrüder Bertram Georg und Bertram Hillebrand Kumpsthof, Xanten, Soest, Bochum und Kleve, Kl.Forderung von 3000 T. aus einem Vergleich über den Restkaufpreis von dem Bekl. verkauften Grundstücken.(1. Ger. Dorsten).(2. Kurköln. Regierung).3. RKG 1692


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 78
Altsignatur : 137
Aktenzeichen : 4531



1693
Permalink der Verzeichnungseinheit

Adolf v. Raesfeld zu Ostendorf, Bekl. gegen sämtl. Halbmänner des Hofes Brünninghoff, Kl.Streit um die aus der Eigenbehörigkeit der Kl. zum Hause Ostendorf herkommenden Rechte (Sterbefall, Heiratskonsens usw.).1. Offizial Recklinghausen 1626.2. Offizial Köln 1688.3. RKG 1693


Enthält : Darin: Auszüge aus der Horneburger Kellnerei und Schatzungslisten 1630 ff. betr. Brünninghoff
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 79
Altsignatur : 138
Aktenzeichen : 4532



1693
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Adolf v. Raesfeld zu Ostendorf, Bekl. gegen Anna Justina Gräfin v. Bronkhorst-Batenburg-Gronsfeld-Eberstein, dann (1694) Freifrau v. Eynatten, Lüttich, Kl.Forderungen an das Haus Ostendorf auf Grund einer Obligation von 1559.1. Hofger. Münster 1693.2. RKG 1693


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. Anhang R 4a
Altsignatur : 139
Aktenzeichen : 4533



1695
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Adolf v. Raesfeld zu Ostendorf, Drost zu Dülmen, Bekl. gegen Elis. Krechting, Wwe. des Gerh. Maag, Coesfeld, Kl.Forderung von 1231 T.1. Hofger. Münster 1685.2. RKG 1695


Enthält : Darin: Vorakten 1653 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 80
Altsignatur : 144
Aktenzeichen : 4534



1698
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Adolf v. Raesfeld zu Ostendorf, Bekl. gegen Maria, Wwe. des Bernh. Wissing gen. Seilers, Recklinghausen, Kl.Streit um 200 T. Kostgeld und die Zuständigkeit des Offizials in Köln als Berufungsger.(1. Ger. Recklinghausen).2. RKG 1698


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 81
Altsignatur : 145
Aktenzeichen : 4535



1717
Permalink der Verzeichnungseinheit

Christoph Heinr. v. Raesfeld zu Ostendorf, Drost zu Dülmen, Bekl. gegen Gerh. Greve, Herten, als Landfron im Vest Recklinghausen, Kl.Anteil des Kl. an den Prästationen zu Brünninghoff.(1. ?) (2. Hofkammer Bonn).3. RKG 1717


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 83
Altsignatur : 148
Aktenzeichen : 4536



1724
Permalink der Verzeichnungseinheit

Christoph Heinr. v. Raesfeld zu Ostendorf, Kl. gegen Maria Anna (v. Törring-Jettenbach), Wwe. des Joh. Franz v. Bronkhorst, Graf zu Gronsfeld, jetzt Ehefr. des Cl. Nikolaus Graf v. Arberg, Gronsfeld, Bekl.Forderung aus einer auf Haus Ostendorf lastenden Obligation von 1559.RKG 1724


Enthält : Darin: Vorurkunden 1677 ff.; Auszüge aus einem Prozeß des Jesuitenkollegs Aachen gegen Joh. Adolf v. Raesfeld zu Ostendorf 1680 ff. (s. o. Nr. 4530)
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. Anhang R 4b
Altsignatur : 140
Aktenzeichen : 4537



1729
Permalink der Verzeichnungseinheit

Franz Arnold v. Raesfeld zu Ostendorf, Bekl. gegen Wwe. v. Westerholt zu Lembeck, Kl.Befreiung vom Zoll zu Lippramsdorf und Rückerstattung erhobener Zölle.1. Offizial Münster 1729.2. RKG 1729


Enthält : Darin: Zeugenverhör; Urkunde des Richters zu Lembeck von 1491; Gutachten der Univ. Halle
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 59
Altsignatur : 115
Aktenzeichen : 4538



1730
Permalink der Verzeichnungseinheit

Oberhofmarschall Georg Wilh. v. Raesfeld zu Hamern, Bekl. gegen seine Ehefr. Maria Cajetane Constantia geb. v. Spielberg, Regensburg, Wwe. des Joh. Leopold v. Stein, Kl.Sicherstellung von 20 000 fl. Wittum und Unterhalt.1. Kurpfälz. Regierung Zweibrücken 1729.2. RKG 1730


Enthält : Darin: Rechtsgutachten der Univ. Mainz
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 32
Altsignatur : 83
Aktenzeichen : 4539



1751
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johanna Rosina geb. Droste zu Vischering, Wwe. des Franz Arnold v. Raesfeld zu Ostendorf, jetzt Wwe. des Friedr. Adolf v. Meschede, Kl. gegen Ferd. Dietr. Graf v. Merveldt zu Lembeck, Bekl.Streit um die Jagdgerechtigkeit des Hauses Ostendorf in der Hohen Mark.1. Offizial Münster 1740.2. RKG 1751


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 84
Altsignatur : 149
Aktenzeichen : 4540



1752
Permalink der Verzeichnungseinheit

Franz Karl Anton Xaver v. Raesfeld zu Hamern, Bekl. gegen Nikolaus Herm. v. Beverförde für seine Ehefr. Maria Klara Anna Eugenie geb. v. Raesfeld, Stockum, Kl.Besitzfolge in die Familiengüter Hamern und Nienborg.1. Offizial Münster 1745.2. RKG 1752


Enthält : Darin: Ehevertrag der Eltern der Parteien, Joh. Kaspar v. R. verheiratet mit Anna Maria Magd. Viktoria v. d. Recke 1696; Ehevertrag des Bekl. und der Theod. Theresia v. Nagel 1731
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 85
Altsignatur : 150
Aktenzeichen : 4541



1755
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johanna Rosina geb. Droste zu Vischering, Wwe. des Franz Arnold v. Raesfeld zu Ostendorf, jetzt Ehefr. des Dietr. Adam v. Meschede, Bekl. gegen Kloster Marienborn, Coesfeld, Kl.Rückgabe von 12 Höfen, angebl. Lehengüter der Kl.1. Offizial Münster 1732.2. RKG 1755


Enthält : Darin: Zeugenverhör; Urteil der Univ. Marburg; Auszüge aus den Rechnungen des Hauses Ostendorf 1471, 1499, 1501, 1502; Urteil aus dem Empfangsregister des Klosters Marienborn 1505, 1699, aus dem Ostendorfer Lagerbuch 1749 ff.; Vorakten 1631 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 86
Altsignatur : 151a
Aktenzeichen : 4542



1642
Permalink der Verzeichnungseinheit

Jürgen Rahe (Rae), Lengerich, Bekl. gegen Anna Bischof, Lengerich, Kl.Alimente wegen Schwängerung, Schadensersatz wegen Defloration.(1. Niederger. Tecklenburg).(2. Landger. Tecklenburg).3. RKG 1642


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 90
Altsignatur : 177
Aktenzeichen : 4543



1558
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. Felix Raitter, RKG-Advokat, Speyer, Kl. gegen Gerh. Steinhaus, Niedermühle, Drost zu Rietberg, Rekl.Honorarforderung für die Vertretung des Bekl. in einem Rechtsstreit gegen Matth. v. Altenbockum, Joh. v. Bödinghausen, Jobst Ledebur und Samson Vogt.RKG 1558


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 99
Altsignatur : 218
Aktenzeichen : 4544



1561
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. Felix Raitter, RKG-Advokat, Speyer, Kl. gegen Gebrüder Sweder und Wilh. Steinhaus, Steinhaus bei Wiedenbrück, Bekl.Honorarforderung von 60 T. für die Vertretung in einem Rechtsstreit gegen den Grafen von Tecklenburg.RKG 1561


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 100
Altsignatur : 219
Aktenzeichen : 4545



1599
Permalink der Verzeichnungseinheit

Bernhard Osthof und Friedr. Stapelberg, Münster, als Vermögens-Konkursverwalter des Joh. Ralle, Kramers zu Münster, Kl. gegen Offizial zu Köln, Bekl.Streit um die Zuständigkeit des Bekl. in einem Prozeß, den die Ehefr. des Kl., Kath. Ralle, gegen die Gläubiger ihres Mannes wegen ihres Brautschatzes führt.RKG 1599


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 101
Altsignatur : 222
Aktenzeichen : 4546



1603
Permalink der Verzeichnungseinheit

Engel Averhagen, Wwe. des Rudolf Ralle, Münster, Bekl. gegen Gerh. Benning, Neuenhaus, Grafsch. Bentheim, Kl.Haftung der Bekl. für eine von ihrem + Ehemann ihrem Schwager Joh. Ralle geleistete Bürgschaft.1. Offizial Münster 1598.2. RKG 1603


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 103
Altsignatur : 224
Aktenzeichen : 4547



1620
Permalink der Verzeichnungseinheit

Elis. Schölbroch, Wwe. des Peter Ralle (+ 1615), jetzt Ehefr. Jakob Wirtz, Münster, Bekl. gegen Marg. zur Lippe, Wwe. des Bernh. Huge (+ 1614), und ihre Kinder Agnes verheiratet mit Bernh. Bauermann, Bernd und Kath. verheiratet mit Joh. Rupe, Münster, Kl.Forderungen von 318 T. aus einer 1595 übernommenen Bürgschaft.(1. Niederger. Münster).2. Bgm. und Rat zu Münster 1614.3. RKG 1620


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 102
Altsignatur : 223
Aktenzeichen : 4548



1631
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die Geschwister Engel Ralle, Ehefr. Heinr. Lüttinghaus, Gertrud Ralle, Ehefr. Herm. Haese, Kath. Ralle, Ehefr. Bernh. Otten, alle Münster, als Erben der Gertrud Ralle, Wwe. des Lic. jur. Wilh. Rieck, zuvor Wwe. des Cornelis von Delft, Bürgers zu Coesfeld, Bekl. gegen Adam Rieck, Münster, Bruder des + Lic. Wilh. Rieck, dann (1639) seine Tochter Anna, Wwe. des Gerh. Brandis, Erbsälzers in Werl, Kl.Brautschatzforderung von 500 T. des + Lic. Wilh. Rieck.1. Bgm. und Rat zu Münster 1622.2. RKG 1631


Enthält : Darin: Ehevertrag Wilh. Rieck verheiratet mit Gertrud Ralle 1587
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 104
Altsignatur : 225
Aktenzeichen : 4549



1637
Permalink der Verzeichnungseinheit

Die Geschwister Engel Ralle, Ehefr. Heinr. Lüttinghaus, Gertrud Ralle, Ehefr. Herm. Haese, Kath. Ralle, Ehefr. Bernh. Otten d. J., alle Münster, als Erben der Eheleute Rudolf Ralle verheiratet mit Engel Averhagen, Münster, Bekl. gegen Engel Ralle, Wwe. des Dietr. Hense, Münster, Kl.Forderung am Nachlaß der Gertrud Ralle, Wwe. Wilh. Rieck, Münster.1. Bgm. und Rat zu Münster 1627.(2. RKG 1637)


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 1183
Altsignatur : 4544
Aktenzeichen : 4550



1733
Permalink der Verzeichnungseinheit

Friedr. Rampental, Paderborn, Kl. gegen 1. Kaspar Stolzenberg; 2. Wwe. Burchard Rampental geb. Engel, beide Welda, Bekl.Streit um das Erbe des Cord Herm. Rampental, Warburg, des Großvaters des Kl.1. Regierung Paderborn 1730.2. RKG 1733


Enthält : Darin: Vorakten 1690 ff. und Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 159
Altsignatur : 322
Aktenzeichen : 4551



1776
Permalink der Verzeichnungseinheit

Maria Agnes geb. Wanrey, Wwe. des kurhannov. Obristleutnants Detlef v. Rantzau, Haus Udendorf, Kl. gegen ihre Schwester Henriette Maria geb. Wanrey, Wwe. des Oberkriegskommissars Hosius, Münster, Bekl.Streit um Testament und Erbschaft des Vikars Christoph Bernh. Moderson, Oheims der Parteien.(1. Hofger. Münster 1766).2. RKG 1776


Enthält : Darin: Testament des Oberkriegskommissars Joh. Ignaz Wanrey 1764
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 184
Altsignatur : 459
Aktenzeichen : 4552



1564
Permalink der Verzeichnungseinheit

Gerh. Rasche gen. Westrum, dann dessen Wwe. Margarethe, Recklinghausen, Bekl. gegen Heinr. Surlender, Recklinghausen, Kl.Abgabe von 2 Scheffelsaat Roggen auf dem Finkenbrink; Beleidigung des Kl., den Bekl. einen Dieb gescholten habe.1. Richter zu Recklinghausen 1546 und Bgm. und Rat zu Recklinghausen 1559.2. RKG 1564


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 190
Altsignatur : 501
Aktenzeichen : 4553



1580
Permalink der Verzeichnungseinheit

Heinr. Melmann und Heinr. Barenscheid als Vormünder der minderjähr. Kinder des + Jost Ratte, Marg. und Kath., und dessen Witwe Marg., jetzt Ehefr. des Joh. Scholvig, Dortmund, Bekl. gegen Christoph Trubenbach, Wiegeleben (?) im Fstm. Sachsen, Kl.Forderungen des Kl. an den + Jost Ratte, Bürger zu Dortmund, aus Kaufhandel.1. Bgm. und Rat zu Dortmund 1578.2. RKG 1580


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 199a
Altsignatur : 537
Aktenzeichen : 4554



1633
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Rauth, Kaufmann, Köln, Kl. gegen Engelbert Broermann, Osnabrück, Bekl.Arrest auf Außenstände und Weinvorräte des Bekl. in Münster wegen Forderungen aus Handelsgeschäften.1. Richter zu Münster 1625.2. Bgm. und Rat zu Münster 1628.3. RKG 1633


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 218
Altsignatur : 659
Aktenzeichen : 4555



1734
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. Georg Rave, Kan. und Thesaurar am Alten Dom zu Münster, Kl. gegen 1. Joh. Friedr. Nottebusch, Rezeptor des Ksp. Ahlen; 2. Joh. Anton Honthumb und Christoph Heinr. v. d. Beck, Ahlen, Bekl.Streit um den Anschlag des Hofes Brunland im Ksp. Ahlen in der Steuermatrikel.1. Hofger. Münster 1723.2. RKG 1734


Enthält : Darin: Nachrichten über den Hof Brunland seit dem 17. Jh.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 219
Altsignatur : 674
Aktenzeichen : 4556



1752
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. Christoph Wilh. Rave, Münster, Kl. gegen Joh. Phil. Franz v. Galen zu Ermelinghof, Bekl.Darlehnsforderung von 400 T. und Zinsen und Immission in die Höfe Sudhof und Brunstermann im Ksp. Walstedde.(1. Hofger. Münster).2. RKG 1752


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 220
Altsignatur : 676
Aktenzeichen : 4557



1755
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. Jobst Herm. Rave, Münster, Bekl. gegen Arnold Franz Claessen für seine Ehefr. Maria Elis. geb. Braun, Münster, Kl.Rechenschaftslegung über geführte Vormundschaft.1. Offizial Münster 1753.2. RKG 1755


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 221
Altsignatur : 677
Aktenzeichen : 4558



1775
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dr. Christoph Wilh. Rave, Münster, Bekl. gegen Franz v. Landsberg, Geh. Rat und Domdechant, Münster, als Vormund der minderjähr. Kinder v. Galen zu Ermelinghof, dann (1779) Friedr. Karl v. Fürstenberg, Domherr, Münster, Kl.Rückforderung zuviel bezogener Einkünfte aus den (1609 von Ludolf v. Galen verheiratet mit Marg. Valcke) verpfändeten Höfen Sudhof und Brunstermann im Ksp. Walstedde.1. Hofger. Münster 1738.2. RKG 1775


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 222
Altsignatur : 678
Aktenzeichen : 4559



1783
Permalink der Verzeichnungseinheit

Antonette geb. Coermann, Ehefr. des Generalvikariats-Assessors Jobst Herm. Rave, Münster, Bekl. gegen Anna Gertrud geb. Zurmühlen, Ehefr. des preuß. Hofrates Schlebrügge, Münster, Kl.Inanspruchnahme aus einer 1771 für den Major Aug. v. Schönebeck geleisteten Bürgschaft.1. Offizial Münster 1783.2. RKG 1783


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 223
Altsignatur : 679
Aktenzeichen : 4560



1785
Permalink der Verzeichnungseinheit

Maria Kath. Oesterhoff, Wwe. des Gografen Dr. Christoph Wilh. Rave (+ 1781), Bekl. gegen Heinr. Ernst Forkenbeck, Joh. Theod. v. Vagedes, Georg Franz v. Vagedes, Kan., und Joh. Theod. Forkenbeck, Vikar, als Erben des + Kan. an St. Mauritz Karl Ludolf Forkenbeck, Münster, Kl.Rückzahlung eines 1736 gegebenen Darlehns von 500 T.1. Offizial Münster 1781.2. RKG 1785


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 224
Altsignatur : 680
Aktenzeichen : 4561



1548
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eberhard v. d. Recke, Drost zu Hamm, Kl. gegen Konrad Graf von Tecklenburg, Bekl.Landfriedensbrüchige Wegnahme von Pferd und Wagen.RKG 1548


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. Anhang R 5
Aktenzeichen : 4562



1559
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. d. Recke, Drost zu Werne, Kl. gegen Gerh. v. d. Recke, Herr zur Nette (Rheinland), Bekl.Landfriedensbruch durch Überfall des Kl. in seinem Hause Heessen.RKG 1559


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 239
Altsignatur : 847
Aktenzeichen : 4563



1562
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. d. Recke zu Heessen, Drost zu Werne, Bekl. gegen Dietr. v. Neheim zu Werries, Kl.Schadensersatz für Verwüstung von Land und Verderben von Vieh durch den Bekl.1. Goger. Sandwelle 1561.2. RKG 1562


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 243
Altsignatur : 855
Aktenzeichen : 4564



1562
Permalink der Verzeichnungseinheit

Franz v. d. Recke zu Drensteinfurt und Rotger Tork zu Vorhelm für ihren Eigenbehörigen Kerstien Schulte Ostrop, Kl. gegen Elsa, Wwe. Joh. Dreihaus, Ahlen, und ihren Hofmann Joh. Limbrock, Bekl.Streit um die Viehtrift über Grundstücke des Kl.1. Goger. Ahlen 1560.2. RKG 1562


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 244
Altsignatur : 856
Aktenzeichen : 4565



1564
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eberhard v. d. Recke zu Haaren, Bekl. gegen die Bauerschaften Ost- und Westtünnen, Kl.Streit um den Flachszehnten in den Bauerschaften.1. Bgm. und Rat zu Hamm 1560.2. Fürstl. Kommissare 1562.3. RKG 1564


Enthält : Darin: Urkunden von 1408 und 1409 über den Verkauf von Zehnthof und Zehnten zu Osttünnen und des Zehnten zu Westtünnen an Herm. v. d. Recke; Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 245
Altsignatur : 857
Aktenzeichen : 4566



1567
Permalink der Verzeichnungseinheit

Franz v. d. Recke zu Drensteinfurt, Kl. gegen Balthasar auf dem Berge, Haus Berge, Bekl.Spolienklage betr. Haus Berge bei Buer.(1. Richter zu Essen).2. RKG 1567


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 246
Altsignatur : 858
Aktenzeichen : 4567



1570
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johann v. d. Recke zu Heessen, Drost zu Werne, Bekl. gegen Domdechant und Domkapitel zu Münster, Kl.Streit um die Grenzen der Herrlichkeit und des Wigboldes Lüdinghausen.(1. Abt zu Werden).2. Offizial Münster 1550.3. RKG 1570


Enthält : Darin: Umfangreiches Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 248
Altsignatur : 860
Aktenzeichen : 4568



1572
Permalink der Verzeichnungseinheit

Franz v. d. Recke zu Drensteinfurt namens seiner Ehefr. Marg. auf dem Berge, Kl. gegen Balthasar auf dem Berge, Haus Berge, Bekl.Streit um den Besitz des vom Stift Essen lehnsrührigen Hauses Berge.1. Richter zu Essen 1567.2. RKG 1572


Enthält : Darin: Ehevertrag der Kl. 1528; Lehnsurkunden betr. Haus Berge 1528 ff., Ehevertrag Pachturkunden 1563 ff.; Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 247
Altsignatur : 859
Aktenzeichen : 4569



1573
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johann v. d. Recke zu Heessen, Drost zu Werne, Bekl. gegen Konrad v. Romberg zu Brünninghausen namens seiner Ehefr. Wilhelmine v. Fürstenberg, Wwe. des Goddert v. d. Recke, Kl.Forderungen der Ehefr. des Kl. an den Nachlaß ihres in Livland + 1. Ehemannes Goddert v. d. Recke.1. Hofger. Münster 1572.2. RKG 1573


Enthält : Darin: Testament des Goddert v. d. Recke 1550; Gutachten der Univ. Rostock
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 249
Altsignatur : 861
Aktenzeichen : 4570



1574
Permalink der Verzeichnungseinheit

Franz v. d. Recke, dann (1576) dessen Sohn Dietrich v. d. Recke zu Scheppen, Bekl. gegen 1. Georg v. Asbeck zu Goor; 2. Balthasar auf dem Berge zu Berge, Kl.Belehnung mit dem vom Stift Essen lehnsrührigen Haus auf dem Berge.1. Richter zu Essen 1573.2. RKG 1574


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 250
Altsignatur : 862
Aktenzeichen : 4571



1576
Permalink der Verzeichnungseinheit

Franz v. d. Recke, dann (1576) dessen hinterlassener Sohn Dietrich, Haus Scheppen, Bekl. gegen Georg v. Asbeck zu Goor, Kl.Belehnung mit dem Essener Lehen Haus Berge.1. Richter zu Essen 1573.2. RKG 1576


Enthält : Darin: Akten eines vor dem Essener Lehngericht geführten Vorprozesses 1572
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 251
Altsignatur : 863
Aktenzeichen : 4572



1579
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. d. Recke zu Heessen, Drost zu Werne, Kl. gegen Maria Rödinghausen, Wwe. des Bgm. Franz Lemgo (Lemgaw), Hamm, Bekl.Streit um die Belehnung mit Haringhof im Ksp. Herringen.1. Lehnger. zu Volmarstein 1578.2. RKG 1579


Enthält : Darin: Auszüge aus Lehnregistern 1351 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 253
Altsignatur : 865
Aktenzeichen : 4573



1580
Permalink der Verzeichnungseinheit

Friedr. v. d. Mark, Drost zu Schwerte, und Joh. Quadt zu Buschfeld als Vormünder der minderjähr. Herm. und Reinhard, Söhne des + Gerh. v. d. Recke zu Heessen, Kl. gegen 1. Joh. v. d. Recke zu Drensteinfurt; 2. Dietr. v. d. Recke zu Kaldenhof, als Erben des Heinr. v. Ascheberg zu Byink, Bekl.Inanspruchnahme aus einer von dem + Heinr. v. Ascheberg für Herbort v. Langen 1557 übernommenen Bürgschaft.1. Hofger. Münster 1578.(2. RKG 1580)


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 1173
Altsignatur : 4518
Aktenzeichen : 4574



1583
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. d. Recke zu Drensteinfurt, Kl. gegen Bgm. und Rat zu Ahlen, Bekl.Landfriedensbrüchige Eingriffe der Bekl. in die Fischereigerechtigkeit des Kl. in der Werse bei Drensteinfurt.RKG 1583


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 254
Altsignatur : 866
Aktenzeichen : 4575



1589
Permalink der Verzeichnungseinheit

Johann von der Recke zu Drensteinfurt und Hermann von Merveldt zu Westerwinkel, Kl. gegen Bewohner des Schultenhofes zu Brexel, sowie der Höfe zu Arnhövel und Struchtrup, alle Kirchspiel Wadersloh in der ersten Instanz, dann Johann von der Recke, Bekl. gegen Enno III. Graf von Ostfriesland und Rietberg, Kl.Rückzahlung eines größeren Darlehens Münsteraner Bürger (Johann Uphuis, Gograf zur Meest; Elisabeth Buschhaves (Buschhaus), Witwe des Walter Plönies; Henrich Graell, Henrich Korler und Henrich Herding als Kuratoren der Kinder des Bürgermeisters Johann Loerding und seiner Frau Christine Wesseling; Niclaeß der Achter und seine Frau Else; Christina, Anna, Klara und Margarethe Cloidt, Kinder des Werner Cloidt und seine Ehefrau Anna von Grolle; Hermann Herding) von 1576 an Otto Graf von Hoya und Buschhausen und seine Gemahlin Agnes, geb. Gräfin von Bentheim und Steinfurt, für das die genannten Höfe als Sicherheit gesetzt waren und die Kl. der ersten Instanz bürgten.1. Offizial Münster 1584.2. Offizial Köln 1586.3. RKG 1589.


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. Nachträge Nr.25
Aktenzeichen : 4575a
Bemerkung : Bände 1-3; Alte Signaturen: 1578 (rot); Hannover 583



1594
Permalink der Verzeichnungseinheit

Dietr. v. d. Recke zu Kaldenhof, Kl. gegen Hunolt Letmathe gen. Schulte Westhof, Dolberg, Bekl.Streit um die Rechte des Kl. am Westhof zu Dolberg.1. Goger. Ahlen 1588.2. Hofger. Münster 1590.3. RKG 1594


Enthält : Darin: Zeugenverhör und Vorurkunden 1540 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 258
Altsignatur : 870
Aktenzeichen : 4576



1596
Permalink der Verzeichnungseinheit

Eberhard v. d. Recke, Amtsschaffner zu Oberkirch, als Testamentsvollstrecker des Dietlof (Theophilos) Werdt, Bekl. gegen Heinr. Werdt, Werl, Kl.Restforderung von 250 T. an den Bekl. auf Grund einer Verschreibung.1. Schöffenger. Werl 1578.2. RKG 1596


Enthält : Darin: Vorakten von 1549
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 259
Altsignatur : 871
Aktenzeichen : 4577



1589
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Jobst v. d. Recke, Amtmann zu Lünen; 2. Dietrich v. d. Recke, Amtmann zu Kamen, als Vormünder des Dietr. v. d. Recke, Sohn des + Matth. v. d. Recke zu Uentrop, Bekl. gegen Anna v. d. Busche, Wwe. des Joh. Hemmer, Dortmund, Kl.Zwangsvollstreckung in die Uentropschen Güter wegen verschiedener Forderungen.1. Richter zu Hamm 1578.2. Hofger. Kleve 1586.3. RKG 1589


Enthält : Darin: Zeugenverhör und Vorurkunden 1541 ff.
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 256
Altsignatur : 868
Aktenzeichen : 4578
Bemerkung : Vgl. TgbNr. 2641/81



1599
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. d. Recke zu Drensteinfurt für seine Eigenbehörige Elsa zur Woesten, natürl. Tochter der Elsa zur Woesten und des Joh. Cordes, Drensteinfurt, Kl. gegen Arnold Rupe als Kurator des Bernh. Kerckering, Münster, Bekl.Ansprüche der Kl. auf den Hennenhof im Ksp. Albersloh.1. Offizial Münster 1589.2. Offizial Köln 1598.3. RKG 1599


Enthält : Darin: Zeugenverhör
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 260
Altsignatur : 872
Aktenzeichen : 4579



1603
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Jost v. d. Recke zu Heessen; 2. Joh. v. d. Recke zu Drensteinfurt, Kl. gegen Adolf v. Nagel zu Ittlingen, Bekl.Beschwerde über die Anhängigmachung eines Streites um Trift- und Weiderechte beim hierfür unzuständigen Offizial zu Münster.RKG 1603


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 262
Altsignatur : 874
Aktenzeichen : 4580



1604
Permalink der Verzeichnungseinheit

Kath. v. d. Recke, Wwe. des Gerhard v. Bodelschwingh zu Mengede, und dessen Erben: Matth. v. Büren zu Huckarde, Jobst Cappel zu Wallenbrück, Gerhard und Ernst v. Eickel zu Crange, Kl. gegen 1. Gisbert v. Bodelschwingh zu Bodelschwingh und Mengede; 2. Joh. Wilhelm, Herzog zu Jülich-Kleve-Berg, Bekl.Streit um Haus und Dorf Mengede. Klage wegen landfriedensbrüchigen Überfalls auf Haus Mengede durch märkische Soldaten.RKG 1604


Enthält : Darin: Testament des Gerh. v. Bodelschwingh 1604, Vorurkunden 1419 (Verzicht Herzog Adolfs von Kleve-Mark auf die Herrschaft Mengede zugunsten Dortmunds) und 1421 ff. (Belehnungen der v. Bodelschwingh mit Mengede durch die Stadt Dortmund)
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 263
Altsignatur : 875
Aktenzeichen : 4581



1605
Permalink der Verzeichnungseinheit

1. Jost v. d. Recke zu Heessen; 2. Joh. v. d. Recke zu Drensteinfurt, Kl. gegen Offizial zu Münster, Bekl.Schutz im Besitz der rechtskräftig zuerkannten Trift- und Weiderechte auf dem Münsterfelde in Sachen Kl. gegen Adolf Nagel zu Ittlingen, Drost zu Stromberg (s. o. Nr. 4580).RKG 1605


Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 264
Altsignatur : 876
Aktenzeichen : 4582



1605
Permalink der Verzeichnungseinheit

Matth. v. d. Recke, Neuenburg, Kl. gegen Heinr. und Wilh. v. Westphalen, Fürstenberg und Herbram, Bekl.Nachlaß des Moritz v. Westphalen.RKG 1605


Enthält : Darin: Zeugenverhör und Angaben zur Genealogie Westphalen (auch aus Kurand)
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 265
Altsignatur : 877
Aktenzeichen : 4583



1611
Permalink der Verzeichnungseinheit

Joh. v. d. Recke zu Drensteinfurt, Kl. gegen Herm. Bispinck, Offizial zu Münster, Bekl.Zwangsvollstreckung eines zu Gunsten des Kl. gegen Friedr. v. Ascheberg zu Byink erlassenen Urteils auf Zahlung von 225 T.RKG 1611


Enthält : Darin: Akten des Vorprozesses vor dem Offizial
Bestellsignatur : Reichskammergericht, Nr. R 267
Altsignatur : 879
Aktenzeichen : 4584


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken